Sie sind hier
E-Book

Nutzungskonflikte im Gebiet des Nationalparks Khao Sok, Thailand

Problemerfassung und Lösungsansätze

AutorAndreas Riedl
VerlagExamicus Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl165 Seiten
ISBN9783869438597
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis23,99 EUR
Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Arbeit wurden anhand einer Literaturauswertung und einer anschließenden mehrmonatigen Feldstudie vor Ort die Konflikte zwischen wirtschaftlicher Inwertsetzung und Naturschutz in und um den Nationalpark Khao Sok im Süden Thailands untersucht. Besondere Beachtung wird dabei dem Aufbau des thailändischen Nationalparksystems, der thailändischen Entwicklungs- und Naturschutzideologie und dem nationalen Ökotourismuskonzept geschenkt. Anhand des Fallbeispiels Khao Sok werden die generell in Thailand existierenden Konflikte zwischen Naturschutz und Entwicklung, aber auch die lokalen Besonderheiten untersucht. Hervorzuheben ist dabei, dass die Arbeit in enger Zusammenarbeit mit lokalen, nicht-offiziellen Informanten - langjährigen Bekannten des Autors - entstand, deren Aussagen ein realistischeres Gesamtbild zeichnen als die von offizieller Seite vertretenen Ansichten.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Heidelberg

E-Book Heidelberg

'Eine ebenso intelligente wie kompakte Darstellung (.). Für den interessierten Besucher, aber auch für den Kenner Heidelbergs spannend und mit Gewinn zu lesen.' (JAHRBUCH ZUR GESCHICHTE DER STADT) ...

Cho Oyu

E-Book Cho Oyu

Den Tibetern gilt der Cho Oyu als heilig; in Europa wurde seine Existenz erst 1921 bekannt. Lange Zeit war er der am wenigsten begangene Achttausender, heute ist er mit dem Mount Everest der meist ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...