Sie sind hier
E-Book

Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Einrichtungen

Entwicklung eines Handlungskonzeptes für das Nicol-Heim

eBook Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Einrichtungen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1999
Seitenanzahl
171
Seiten
ISBN
9783832414634
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Viele Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen haben meiner persönlichen Meinung nach nur eine vage Ahnung davon, mit welchen Informationen die Bedeutung ihrer Arbeit vor einer möglichst breiten Öffentlichkeit zu betonen ist. Während meiner Tätigkeit als freiberuflicher Journalist stieß ich häufig auf Vorbehalte, wenn ich Beiträge über verschiedene soziale Einrichtungen veröffentlichen wollte. Gerade in der aktuellen Diskussion um die Finanzkrise öffentlicher Geldgeber vermisse ich eine offensive Strategie vieler sozialer Einrichtungen. Diese sollte meiner Ansicht nach darin bestehen, daß die Einrichtungen die ihnen zufließenden öffentlichen Gelder dadurch legitimieren, indem sie ihre Türen öffnen und Einblicke hinter die Kulissen ihrer Arbeit gewähren. Dies wird künftig dringend angeraten sein. Denn die Geldgeber - allen voran der Steuer- und Beitragszahler - wollen in zunehmenden Ausmaß Informationen darüber, was mit diesem Geld geschieht. Die Abschaffung des bayerischen Senats mag als Beleg dafür gelten. Vielen Menschen fehlen konkrete Vorstellungen über Arbeit, Einrichtungen, Klientel und Angestellte im sozialen Bereich. Sie können nur schwer eine Verknüpfung zu ihrer eigenen Lebenssituation herstellen. So kommt eine repräsentative Meinungsumfrage des Infas-Institutes von 1992 zu dem Schluß, daß große Teile der Bevölkerung mit der Arbeit der Wohlfahrtsverbände im großen und ganzen zufrieden sind, aber nur vier Prozent aller Befragten waren mit den ihnen zur Verfügung stehenden Informationen zufrieden. Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit behandelt das Thema 'Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Einrichtungen'. Der erste Teil der Arbeit steht vor allem im Zeichen der theoretischen Absicherung. Die sich daran anschließenden Kapitel wenden sich dem Theorie-Praxis-Transfer zu. Ziel dieser Arbeit ist es, vor allem Mitarbeitern in sozialen Einrichtungen und anderen Nonprofit-Organisationen Wege aufzuzeigen, wie sie einen effizienten Dialog mit den verschiedenen Zielgruppen initiieren und gezielt beeinflussen können. Die Mitarbeiter, die mit der Öffentlichkeitsarbeit betraut sind, müssen ein breites Spektrum an Fähigkeiten und Kompetenzen aufweisen sowie eine Position in der Leitungs- bzw. Führungsebene der Organisation einnehmen. In Zusammenarbeit mit der Leitung und den Mitarbeiterinnen des Kinderheims 'Nicol-Arbeit' in Willmars - für deren Unterstützung ich mich an dieser Stelle bedanke - zeige ich Schritte auf, [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Corporate Identity

eBook Corporate Identity Cover

Aufbau einer einzigartigen Unternehmensidentität Leitbild und Unternehmenskultur Image messen, gestalten und überprüfen Was gehört zu einer integrierten Kommunikation? Der Autor ...

Marketing 2020

eBook Marketing 2020 Cover

So schnell, wie sich unsere Gesellschaft verändert, veralten bisherige Inter- pretationen. Lineare Modelle haben ausgedient - heute machen 60-Jährige Snowboard- Urlaub und Mittzwanziger besitzen ...

Smart Shopping

eBook Smart Shopping Cover

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom ...

Messe im Trend!

eBook Messe im Trend! Cover

Die Messe erfüllt heute mehr denn je die Rolle einer Dienstleistung. Sie ist ein Mehrwert für den Fachbesucher, denn sie bekommen dadurch die Möglichkeit ihre Partner persönlich ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...