Sie sind hier
E-Book

OpenSolaris für Anwender, Administratoren und Rechenzentren

Von den ersten Schritten bis zum produktiven Betrieb auf Sparc, PC und PowerPC basierten Plattformen

AutorJörg Schilling, Rolf Dietze, Tatjana Heuser
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl1159 Seiten
ISBN9783540334873
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,28 EUR

Das Buch beschreibt im Wesentlichen Sun OpenSolaris und, deutlich unterschieden hiervon, OpenSolaris. Es ist damit von Nutzen im Bereich der klassischen Sun Solaris Anwender als auch der OpenSource-Gemeinde. Der erfahrene Administrator erhält mit dem Buch eine Übersicht über das neue OpenSolaris, RunBooks zur Integration in den RZ-Betrieb und Checklisten zur Qualitätssicherung seines Anlagenbetriebs. Gleichzeitig ist das Buch ein kompaktes Nachschlagewerk für selten benutzte Features des Betriebssystems. Die detaillierte Beschreibung von System-Internals und Abhängigkeiten von einzelnen Bestandteilen des OpenSolaris-Betriebssystems erlauben in Fehlersituationen - geleitet durch diverse Tipps und Übersichten - eine Analyse und die Wiederherstellung des Betriebs.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis5
Abbildungsverzeichnis31
Tabellenverzeichnis38
Teil I Intro41
1 Einführung42
1.1 Zur Reihenfolge der Kapitel44
1.2 Material und Arbeitsumgebung45
1.3 Danksagung45
1.4 Konventionen46
1.5 Begleitendes Material und Errata46
2 Die Geschichte von OpenSolaris47
2.1 OpenSolaris ist keine Betriebssystemdistribution48
2.2 Unterschiede der OpenSolaris-basierten Distributionen49
2.3 Was OpenSolaris heute ist49
2.4 Wie OpenSolaris entstand50
2.5 Geschichtliche und rechtliche Hintergründe50
2.6 Geplante weitere OpenSource Projekte von Sun51
2.7 Sun’s Einstellung zu OpenSource52
3 Lizenzen54
3.1 Die CDDL54
3.2 COMMON DEVELOPMENT AND DISTRIBUTION LICENSE (CDDL) Version 1.054
3.3 Die Ziele der CDDL61
3.4 Häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit der CDDL63
3.5 Ausblicke auf bereits laufende Projekte65
3.6 Der "CDDL Header”65
Teil II Konzepte und Grundlagen67
4 Solaris Systemstart68
4.1 Open Boot PROM68
4.2 x86-BIOS84
4.3 SparcSolaris Systemboot85
4.4 Der Bootvorgang bei aktuellen x86 und x64 Systemen88
4.5 Der Bootvorgang bei älteren x86 und x64 Systemen89
4.6 Runlevel90
4.7 Start der Systemdienste98
4.8 Systemboot Recovery107
4.9 System Stop108
4.10 Übersicht zur manuellen Solarisinstallation111
4.11 Automatisierte Installation von Solaris113
5 Festplatten und Filesysteme137
5.1 Strukturen auf raw devices138
5.2 Abbildung logischer Strukturen auf Filesystemebene147
5.3 NFS, Network Filesystem173
5.4 Filesysteme für Wechselmedien und Datenaustausch177
5.5 Administration von Festplatten181
5.6 Administration von Filesystemen189
5.7 Aufbau des Filesystem Trees199
5.8 Navigation im Filesystem206
5.9 Basis Unix Zugriffsrechte – Permissions220
5.10 Zeitinformationen231
5.11 Operationen am Filesystem232
5.12 Antworten zu den Verständnisfragen242
5.13 Extended File Attribute243
5.14 Access Control Listen unter Solaris248
5.15 Sun Logical Volume Manager, SLVM259
5.16 Zettabyte Filesystem, ZFS325
5.17 Images von Filesystemen, ein Filesystem im Filesystem374
5.18 Solaris I/O Multipathing, MPxIO378
6 Solaris Netzwerk Umgebung391
6.1 Client-Server Environment391
6.2 Netzwerk-Grundlagen394
6.3 Das TCP/IP Schichtmodell400
6.4 Network Environment404
6.5 Redundanz von Netzwerkinterfaces434
6.6 Routing447
7 System Services454
7.1 Service Management Facility456
7.2 System Logging511
7.3 inetd(1M)523
7.4 Wechselmedienmanagement538
7.5 NFS, Network Filesystem, Server Side543
7.6 Cache Filesystem564
7.7 Automounter, autofs568
7.8 Filetransfer mit ftp(1)586
7.9 Filetransfer mit tftp(1)597
7.10 Zugang über telnet(1)602
7.11 Name Service Switch, nscd(1M)607
7.12 Der Netzwerkinformationsdienst NIS613
7.13 Der Netzwerkinformationsdienst NIS+627
7.14 Druckeradministration631
7.15 Batchverarbeitung mit dem cron-System644
8 OpenSolaris im Rechenzentrumsbetrieb, ein Vergleich653
8.1 Topologie der Arbeitsumgebung656
8.2 Anforderungen an Serversysteme660
8.3 Serverkonsolidierung, Überblick und Werkzeuge664
8.4 IBM673
8.5 Sun678
Teil III Administration und Benutzung712
9 Administration713
9.1 Einrichtung und Verwaltung von System-Benutzern713
9.2 Role Based Access Control, RBAC720
9.3 PAM: Pluggable Authentication Module735
9.4 Packageadministration749
9.5 Patches762
9.6 Anzeige der Systembelastung768
9.7 Erstellung einer Systemkopie773
9.8 Verwaltung von Corefiles774
9.9 Consolemanagement777
9.10 Backup und Recovery779
9.11 Prozessorsets808
9.12 Solaris Container (Zones), Administration814
10 Debugging unter OpenSolaris842
10.1 Programme842
10.2 Bibliotheken853
10.3 Debugging als Bestandteil der Sun Compiler855
10.4 Simple Authentication and Security Layer, SASL857
11 Solaris Benutzerinterface859
11.1 Benutzeranmeldung auf der Kommandozeile860
11.2 Lokale Anmeldung an einer Solaris-Maschine860
11.3 Anmeldung an einer Solaris Maschine über Netz862
11.4 Commands und Commandline Usage866
11.5 Grundlegendes Prozeßhandling einer Shell874
11.6 Shells in der Solaris Systemumgebung875
11.7 Benutzung der sh(1M)877
11.8 Shellscriptprogrammierung csh(1)912
12 Editieren von Textdateien933
12.1 Der Editor935
12.2 Der Stream Editor, sed(1)945
12.3 awk947
Teil IV Anhänge949
A OpenSolaris Installation950
A.1 Manuelle Solaris Systeminstallation, Sparc950
A.2 Installationsbootverlauf951
B Legacy StorEDGE1006
B.1 Multipack1007
B.2 D10001009
B.3 RSM Tray1009
B.4 Legacy StorEDGE, A50001009
C Legacykonzepte der Netzwerkredundanz1027
C.1 NAFO: Old Style Netzwerkredundanz1027
C.2 Sun Trunking1031
C.3 Alternate Pathing/Net1033
D Sun Consoleaccess (Sparc Systeme)1039
D.1 Sun-Serial1040
D.2 Terminalkonzentrator1042
D.3 SSP: Domainconsole1048
D.4 SC: Domainconsole1049
D.5 RSC: Remote System Control Console1052
E Entwurf und Implementierung eines schnellen Filesystems für Unix unter besonderer Berücksichtigung der technischen Parameter optischer Speichermedien und multimedialer Anwendungen1055
E.1 Einführung1055
E.2 Datenstrukturen auf dem Medium1058
E.3 Das virtuelle Filesystem von SunOS1078
E.4 Implementierung im SunOS-Kern1140
E.5 Diskussion und Ausblick1158
Sachverzeichnis1164
Literaturverzeichnis1172

Weitere E-Books zum Thema: Betriebssysteme - Computersoftware

Leben 3.0

E-Book Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz Format: ePUB

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern k…

RFID in der Baulogistik

E-Book RFID in der Baulogistik
Forschungsbericht zum Projekt 'Integriertes Wertschöpfungsmodell mit RFID in der Bau- und Immobilienwirtschaft' Format: PDF

Das Ziel des Forschungsvorhabens liegt in der Entwicklung eines anwendungsorientierten Wertschöpfungsmodells zum Einsatz der RFID-Technik in der Bau- und Immobilienwirtschaft über den gesamten…

Abnahme komplexer Software-Systeme

E-Book Abnahme komplexer Software-Systeme
Das Praxishandbuch Format: PDF

Das Praxisbuch dient als Grundlage für die Abnahme komplexer IT-Software-Systeme. Die behandelten Methoden gelten sowohl für Standardsoftware als auch für angepasste oder neu entwickelte Software.…

PowerShell für die Windows-Administration

E-Book PowerShell für die Windows-Administration
Ein kompakter und praxisnaher Überblick Format: PDF

Das Buch stellt die Windows PowerShell als vielseitiges Werkzeug für die Administration von Windows Server 2008 R2/2012/2012 R2 vor. Es beschreibt zunächst die Kernkonzepte wie Cmdlets, Pipeline und…

Linux-Systemadministration

E-Book Linux-Systemadministration
Grundlagen, Konzepte, Anwendung Format: PDF

Linux ist eine fest etablierte, für vielfältige Rechnerarchitekturen verfügbare Plattform und zeichnet sich insbesondere durch die hohe Stabilität und Sicherheit des Systems aus. Dieses Buch bietet…

Security@Work

E-Book Security@Work
Pragmatische Konzeption und Implementierung von IT-Sicherheit mit Lösungsbeispielen auf Open-Source-Basis Format: PDF

Die Autoren erläutern die konzeptionellen und technischen Grundlagen des Themas IT-Sicherheit anhand anschaulicher Beispiele. Im Fokus stehen dabei die praktische Verwendbarkeit realitätsnaher…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...