Sie sind hier
E-Book

Optimierung der Administrationsumgebung für Citrix Farmen in Windows Netzumgebungen

AutorKatrin Weiand
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl98 Seiten
ISBN9783836607742
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis48,00 EUR
Inhaltsangabe:Einleitung: Der IT Slogan „Never Touch A Running System“ ist heutzutage nicht mehr praktikabel. Begründet durch immer häufigere Marktänderungen und die schnellere Entwicklung neuer Geschäftsstrategien, sind stetig entsprechende Anpassungen an den IT Infrastrukturen und Konfigurationen durchzuführen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Als aktueller Trend der IT Technologien gilt das Server Based Computing, welches anhand des Citrix Produktes Presentation Server im Rahmen dieser Arbeit behandelt werden soll. Der Vorteil liegt für Unternehmungen darin, Ressourcen an einer zentralen Stelle zu verwalten und für sämtliche Benutzer aus unterschiedlichen Unternehmensstandorten einheitlich bereitzustellen. Durch diese Zentralisierung ist die Relevanz der Terminalserver begründet. Die Gestaltung und Nutzung effektiver Prozesse und Werkzeuge zur Durchführung anfallender Administrationsaufgaben sind daher unabdingbar, um Änderungen möglichst fehlerfrei und mit minimalen Ausfallzeiten durchführen zu können. Ziel dieser Arbeit ist daher die Betrachtung und Optimierung zentralisierter Administrationsprozesse und proprietärer Werkzeuge für Citrix Umgebungen. In diesem Zusammenhang sollen die relevanten Aufgaben zur Administration der Microsoft Serversysteme und Netzumgebungen ebenfalls berücksichtigt werden. Anhand eines Beispielszenarios sollen Abhängigkeiten und Arbeitsschritte der Administrationsaufgaben analysiert werden, um diese im Anschluss daran beurteilen und mögliche Verbesserungen entwickeln zu können. Der Schwerpunkt dieser Betrachtung wird hierbei auf die Routineaufgaben zur Administration gelegt, da für diese Arbeiten mittels Optimierung der Administrationsumgebung ein Mehrwert zu erwarten ist. Diese Erwartungshaltung stützt sich auf die beiden Kriterien Zeitersparnis und Fehlerkontrolle durch automatisierte Prüfung auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Einheitlichkeit. Abschließend ist zu beurteilen, ob diese Verbesserungen realisierbar sind und die gestellten Erwartungen erfüllt werden können.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Intention dieser Arbeit8 1.1Leserkreis9 1.2Literaturbewertung9 2.Citrix Terminalserverumgebungen10 2.1Windows 2003 Netzumgebungen11 2.2Citrix Infrastrukturen12 3.Verwaltungsaufgaben16 3.1Systemadministration18 3.1.1Verbindungsprüfung18 3.1.1.1Regelmäßige Kommunikation19 3.1.1.2Ereignis- basierende Kommunikation21 3.1.1.3Beurteilung der Citrix Kommunikationswege23 3.1.2Verwaltung von [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Optimierung der Administrationsumgebung für Citrix Farmen in Windows Netzumgebungen1
Inhaltsverzeichnis3
Abbildungsverzeichnis5
Tabellenverzeichnis6
Abkürzungsverzeichnis7
1 Intention dieser Arbeit9
1.1 Leserkreis10
1.2 Literaturbewertung10
2 Citrix Terminalserverumgebungen11
2.1 Windows 2003 Netzumgebungen12
2.2 Citrix Infrastrukturen13
3 Verwaltungsaufgaben17
3.1 Systemadministration19
3.1.1 Verbindungsprüfung19
3.1.2 Verwaltung von Druckertreibern25
3.1.3 Lizenzverwaltung27
3.2 Benutzeradministration28
3.2.1 Benutzeranmeldung am Terminalserver29
3.2.2 Berechtigungen34
3.3 Anwendungsadministration35
3.3.1 Installation von Anwendungen36
3.3.2 Bereitstellung von Anwendungen39
3.3.3 Inbetriebnahme von gehosteten Anwendungen39
3.4 Organisatorische Rahmenbedingungen40
4 Standard-Administrationsumgebung42
4.1 Beispielszenario43
4.1.1 Aufbau von Konfigurationen45
4.1.2 Bereitstellen einer Anwendung48
4.1.3 Einrichten des Benutzerzugriffs für eine Anwendung59
4.2 Citrix Administrationskonsolen59
4.3 Microsoft Administrations Snap-Ins und Tools62
4.4 Mängel der proprietären Administrationswerkzeuge64
4.5 Bestehende Anforderungen an die Administrationsumgebung66
4.5.1 Zentralisierung66
4.5.2 Automatisierung66
4.5.3 Erweiterter Funktionsumfang67
5 Ansätze zur Optimierung der Administrationsumgebung69
5.1 Optimierung durch Anpassung von Arbeitsabläufen69
5.2 Optimierung durch Anpassung der Infrastrukturen73
5.3 Optimierung durch Softwareentwicklung77
6 Fazit79
7 Ausblick81
8 Literaturverzeichnis83
Anhang91

Weitere E-Books zum Thema: Netzwerke - Clouds - Datenbanken

Security Awareness

E-Book Security Awareness
Grundlagen, Maßnahmen und Programme für die Informationssicherheit - De Gruyter STEM  Format: ePUB

Die Awareness für Informationssicherheit gewinnt aufgrund einer steigenden Bedrohungslage und immer strengerer Compliance-Anforderungen zunehmend an Bedeutung. Das Buch bietet eine fundierte…

Management von IT-Architekturen

E-Book Management von IT-Architekturen
Leitlinien für die Ausrichtung, Planung und Gestaltung von Informationssystemen Format: PDF

Das bewährte Handbuch zur richtigen Vorgehensweise bei der Realisierung eines integrierten Architekturmanagements erscheint jetzt in 3. Auflage. In diesem Buch finden Sie maßgebliche Planungs- und…

Integrationsmanagement in der Unternehmens-IT

E-Book Integrationsmanagement in der Unternehmens-IT
Systemtheoretisch fundierte Empfehlungen zur Gestaltung von IT-Landschaft und IT-Organisation Format: PDF

Gernot Dern positioniert Integrationsmanagement als umfassende Managementaufgabe. Dazu entwickelt er ausgehend von einem systemtheoretisch fundierten Grundmodell umfangreiche Empfehlungen für die…

Cloud Computing und Datenschutz

E-Book Cloud Computing und Datenschutz
Format: PDF/ePUB

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Datenschutz, Note: 16 Punkte, Ludwig-Maximilians-Universität München (Rechtsinformatikzentrum), Veranstaltung: Rechtsinformatik V, Sprache:…

Microsoft Windows Server 2008

E-Book Microsoft Windows Server 2008
Einrichten und Verwalten von Unternehmensnetzwerken Format: PDF

DAS UMFASSENDE HANDBUCH ZUM WINDOWS SERVER - Liefert detailliertes und tiefgehendes Wissen zu Windows Server 2008 - Umfassende Grundlagen zu den Konzepten und zur Architektur - Schritt-für-…

Management von IT-Architekturen

E-Book Management von IT-Architekturen
Leitlinien für die Ausrichtung, Planung und Gestaltung von Informationssystemen Format: PDF

Das bewährte Handbuch zur richtigen Vorgehensweise bei der Realisierung eines integrierten Architekturmanagements erscheint jetzt in 3. Auflage. In diesem Buch finden Sie maßgebliche Planungs- und…

Microsoft Windows Server 2008

E-Book Microsoft Windows Server 2008
Einrichten und Verwalten von Unternehmensnetzwerken Format: PDF

DAS UMFASSENDE HANDBUCH ZUM WINDOWS SERVER - Liefert detailliertes und tiefgehendes Wissen zu Windows Server 2008 - Umfassende Grundlagen zu den Konzepten und zur Architektur - Schritt-für-…

Benutzer im Unix-Netz

E-Book Benutzer im Unix-Netz
Authentifizierung und Single-Sign-on Format: PDF

Benutzer und -Gruppen anlegen und verwalten. Technik der Authentifizierung: PAM und NSS. Lokale Anmeldung: der Login-Prozeß. User-Informationen auswerten durch Accounting. Zentrale Authentifizierung…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...