Sie sind hier
E-Book

Optionen und Futures

Die Basiswerkzeuge im täglichen Geschäft von Hedgern, Spekulanten und Arbitrageuren

AutorChristian Exner
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl11 Seiten
ISBN9783638455657
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis5,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Optionen und Futures, die in der Vergangenheit als Produkte mit zweifelhaftem Ruf für eine geringe Anzahl spezialisierte Anwender verschrien waren, haben sich in den letzen zwei Jahrzehnten zu bedeutenden Finanzinstrumenten entwickelt. Heutzutage sind sie als Basiswerkzeuge für das tägliche Geschäft von Hedgern, Spekulanten und Arbitrageuren nicht mehr wegzudenken. Ziel meiner Arbeit ist es, die wesentlichen Grundlagen von Optionen und Futures zu vermitteln und somit interessierten Lesern einen Einstieg in das Thema zu ermöglichen. Der Inhalt ist in zwei unabhängig voneinander stehende Einheiten, eine Future- und eine Optionen- Einheit, unterteilt. In beiden Einheiten wird zuerst eine Definition gegeben, gefolgt von der Erläuterung der Positionen. Danach wird auf den Hebeleffekt eingegangen und zuletzt die Preisbildung beschrieben. Im Fazit werden die wesentlichen Unterschiede zwischen Optionen und Futures aufgezeigt und ein Ausblick auf die zukünftige Entwicklung gegeben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Kaufe teuer, verkaufe teurer!

E-Book Kaufe teuer, verkaufe teurer!

Die Investment-Welt von heute ist nicht mehr die, die sie einmal war. Das hat Konsequenzen für seit Jahrzehnten erfolgreiche Anlagestrategien. Eine der beliebtesten ist 'Buy and Hold'. Auch sie mag ...

Hedge Funds

E-Book Hedge Funds

Sie werden als die Königsdisziplin des Anlagegeschäftes verstanden: Hedge Funds. Seit ihrer Entstehung vor über 50 Jahren haben Hedge Funds Anleger in ihren Bann gezogen und fasziniert, standen ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...