Sie sind hier
E-Book

Pathologie

Urogenitale und Endokrine Organe, Gelenke und Skelett

eBook Pathologie Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
1271
Seiten
ISBN
9783642045660
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
269,00
EUR

Die Verfasser der verschiedenen Unterkapitel im vorliegenden Band »Urogenitale und Endokrine Organe, Gelenke und Skelett« sind führende Pathologen der Arbeitskreise, die sich mit den genannten Themen diagnostisch und wissenschaftlich beschäftigen. Bei der Darstellung der Erkrankungen wird das gesicherte Wissen unter Einarbeitung der bedeutsamen aktuellen Entwicklungen wiedergegeben. Insbesondere werden neue Terminologien, Klassifikationen, immunhistologische Befunde und molekulare Charakteristika dargestellt. Dies bedeutet, dass detailliert über die häufigen Erkrankungen gesprochen, dass aber auch über den »seltenen Fall« informiert wird. Insgesamt ist es das Ziel der vorliegenden Kapitel, Grundlage und Informationsquelle für die tägliche diagnostische Arbeit zu sein und dabei nicht nur Assistenzärzte in der Weiterbildung zum Pathologen oder Fachärzte für Pathologie, sondern auch Kliniker anzusprechen.

Kerstin Amann, Professor Dr. med., ist Fachärztin für Pathologie und Leiterin der Abteilung für Nephropathologie am Pathologischen Institut der Universität Erlangen-Nürnberg. Der Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Beiträge liegt auf dem Gebiet der Erforschung der Pathogenese und Therapie entzündlicher Nierenerkrankungen sowie Nierenschäden bei Systemerkrankungen wie arterielle Hypertonie, Diabetes mellitus und Lupus erythematodes. Kerstin Amann hat mehrere wissenschaftliche Preise gewonnen und ist Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie (DGfN).

Renate Kain, Ao.Professor, PhD und Dr. med., ist Fachärztin für Pathologie und leitet das histologisch-diagnostische Labor und die Nephropathologische Arbeitsgruppe am Klinischen Institut für Pathologie der Medizinischen Universitätskliniken am allgemeinen Krankenhaus in Wien. Der wissenschaftliche Schwerpunkt liegt in der Erforschung der Pathogenese autoimmunologisch bedingter entzündlicher  Gefäßerkrankungen, - im Besonderen der Vaskulitis kleiner Blutgefäße, die sich in Form einer nekrotisierenden Glomerulonephritis manifestiert.

Günter Klöppel, Professor Dr. med., ist Facharzt für Pathologie. Er ist Professor emeritus am Institut für Pathologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Konsulent für Pankreas- und endokrine Tumoren am Institut für Pathologie der Technischen Universität München. Der Schwerpunkt von Günter Klöppels wissenschaftlichen Beiträgen liegt auf dem Gebiet der Pathologie des Pankreas und der neuroendokrinen Tumoren. Arbeitsmittelpunkt war für lange Zeit das Institut für Pathologie der Universität Kiel, das er nach seinem Wechsel von Brüssel nach Kiel über 13 Jahre leitete. Nach seiner Emeritierung hat er seine diagnostischen und wissenschaftlichen Tätigkeiten in München fortgesetzt. Günter Klöppel hat zahlreiche wissenschaftliche Preise gewonnen und ist Mitglied der Deutschen Akademie der

Wissenschaften Leopoldina.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Orthopädie - Osteologie - Kinderorthopädie

Transfusionspraxis

eBook Transfusionspraxis Cover

Bei der Bluttransfusion handelt es sich um die Transplantation eines fremden flüssigen Organs. Blutkomponenten und Plasmaderivate sind dabei verschreibungspflichtige Arzneimittel und dürfen nur auf ...

Der diabetische Fuß

eBook Der diabetische Fuß Cover

Komplexe Krankheitsbilder erfordern intelligente Lösungen! Dieses Buch zeigt die Handlungsstrategien auf: 'State of the art': Diagnostik und Therapie des diabetischen Fußsyndroms, ...

Künstliche Kniegelenke

eBook Künstliche Kniegelenke Cover

Ein künstliches Gelenk für das Knie? Jedes Jahr stehen hierzulande etwa 125.000 Patienten vor dieser Entscheidung und viele sind zögerlich. Um der Unsicherheit zu begegnen, gibt der Ratgeber ...

Beweglich?

eBook Beweglich? Cover

Beweglich? Muskel-Skeletterkrankungen - Ursachen, Risikofaktoren und präventive Ansätze Mehr Bewegung für alle, dass ist das klare Fazit des Weißbuches. Arthrose, Bandscheibenschäden und ...

KISS-Kinder

eBook KISS-Kinder Cover

Der erfolgreiche Ratgeber jetzt in der 3. AuflageWas tun mit Kindern, die eine schiefe bzw. fixierte Haltung aufweisen,bei denen Stillprobleme auftreten, die unruhig sind bzw. oft schreien oder unter ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...