Sie sind hier
E-Book

Peptidische Proteinmimetika zum sequenzspezifischen Knicken von DNA

Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
188
Seiten
ISBN
9783736915213
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
18,90
EUR

Bei der Integration des γ-Phagen in das Genom vom Escherichia coli spielen zwei Proteine sowie zwei attachment sites innerhalb der Genome beider Organismen eine wichtige Rolle. Die Phage exprimiert die Integrase E. coli den notwendigen integration host factor IHF der an die drei Bindungsseiten (H1, H2, H´) der attachment site der Phage(attP) bindet. Der dreidimensionale Aufbau des IHF-Heterodimers aus den beiden Untereinheiten α und β kann grob in zwei Teile gegliedert werden. Im Zentrum des Proteins befindet sich ein überwiegend helicaler kompakter Teil der eine Vielzahl an basischen Aminosäuren wie Arginin und Lysin enthält die im Komplex mit DNA zur Ladungskompensation beitragen. Hieraus erstrecken sich zwei β-Faltblätter die sich entlang der kleinen Furche des DNA- Doppelstranges winden. An der Spitze jedes Ausläufers interkaliert ein Pro-linrest in den DNA Basenstapel, woraus je ein 90°-Knick resultiert. Die Synthese von IHFα-Mimetika basiert auf der peptidischen Imitation des zentralen Teils sowie des β-Faltblatt-Ausläufers. Alle Mimetika weisen im Wesentlichen diese beiden Grundbausteine in Form kleiner Peptideinheiten auf.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Chemie - Biochemie

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...