Sie sind hier
E-Book

Performance Measurement als Instrument des Projektcontrolling. Möglichkeiten und Grenzen

Möglichkeiten und Grenzen

eBook Performance Measurement als Instrument des Projektcontrolling. Möglichkeiten und Grenzen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
76
Seiten
ISBN
9783640136582
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
26,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,3, FernUniversität Hagen, 100 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'If you can't measure it, you can't control it. If you can't control it, you can't manage it. If you can't manage it, you can't improve it.' 'Performance Measurement' hat sich in den letzten Jahren als Oberbegriff für die modernen Steuerungs-Kennzahlensysteme etabliert. Ziel der Einführung der Systeme ist dabei vor allem die Abgrenzung zu reinen kennzahlengestützten Berichtssystemen. Systeme des Performance Measurements zeichnen sich weniger durch ihren Informationsgehalt, als vielmehr durch die 'Ablesbarkeit' von Vorschlägen zur Anwendung von resultieren-den Strategien aus (Outcome). Es geht um die aktive Steuerung der Controllingobjekte und die Ausrichtung der Strategien auf die Zukunft. Neben der Wissenschaft befassen sich mittlerweile auch verstärkt Unter-nehmen und Unternehmensberatungen mit dem Thema. Neben der Betrachtung der ganzen Unternehmung als Controllinggegenstand wird aktuell die Anwendung der Konzepte auf andere Controllingobjekte diskutiert. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird der Fokus auf das Projekt gerichtet. Obwohl in der Literatur umfangreiche Arbeiten zum Thema Projektmanagement im Allgemeinen und zu den Ablaufschemata im Speziellen vorliegen, scheitern in der Unternehmenspraxis dennoch zahlreiche Projekte. Als Gründe werden hauptsächlich folgende Punkte angeführt: • Fehlende Kompatibilität von Projekt- und Unternehmenszielen, • Fehlende Zielklarheit im Projekt, • Mangelnde Quantifizierung der Projektziele und mangelnder Einsatz von Kontrolltechniken im Projekt, • Mangelnde Umsetzung der erarbeiteten Maßnahmen, • Fehlendes Verständnis der Führungskräfte für die Projektarbeit, unzureichende Ressourcen, fehlende Kooperation der Linie, fehlende Einbeziehung der vom Projekt betroffenen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...