Sie sind hier
E-Book

Performance Measurement in der Beschaffung

Ein Konzeptvergleich

AutorAnja Distelzweig
VerlagSpringer Gabler
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl144 Seiten
ISBN9783658056100
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis35,96 EUR
Das Beschaffungsmanagement steht vor der Herausforderung sich wandelnder Aufgabenfelder. Diese haben ihre Ursache u. a. in neuen Technologien und Ressourcenverknappungen. Die zur Erfolgsmessung eingesetzten modernen Kennzahlensysteme, die als Performance Measurement-Systeme bezeichnet werden, berücksichtigen sowohl monetäre als auch nicht-monetäre Messgrößen und verknüpfen die Leistungsmessung mit den internen und externen Anforderungen des Unternehmens. Anja Distelzweig untersucht Möglichkeiten der Leistungsbemessung von Beschaffungsvorgängen unter Berücksichtigung eines möglichst komplexen Kennzahlenspektrums. Vor dem Hintergrund empirischer Studien erstellt sie einen Anforderungsrahmen zur Beurteilung von Performance Measurement-Systemen im Beschaffungsbereich. Hierbei liegt ihr Fokus auf den klassischen Konzepten der Performance Pyramid, des Quantum Performance Measurement sowie der Balanced Scorecard.?

Anja Distelzweig studierte Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Karlsruhe - Technikund Wirtschaft. Seit ihrem erfolgreichen Abschluss ist sie im Bereich Beschaffung tätig.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Materialwirtschaft - Logistik - Intralogistik

Das Beste der Logistik

E-Book Das Beste der Logistik
Innovationen, Strategien, Umsetzungen Format: PDF

Logistik ist heute insbesondere in Deutschland ein Wirtschafts- und Wettbewerbsfaktor für Unternehmen der Industrie, in Handel, Verkehr und Dienstleistung. Das Buch biete eine Auswahl herausragender…

Supply Frühwarnsysteme

E-Book Supply Frühwarnsysteme
Die Identifikation und Analyse von Risiken in Einkauf und Supply Management Format: PDF

Marco Moder entwickelt ein Modell eines Supply Frühwarnsystems und zeigt, bezogen auf die Einkaufsdimensionen Kosten, Qualität, Zeit, Flexibilität sowie den Einfluss von Umweltfaktoren, welche…

Quintessenz des Supply Chain Managements

E-Book Quintessenz des Supply Chain Managements
Was Sie wirklich über Ihre Prozesse in Beschaffung, Fertigung, Lagerung und Logistik wissen müssen Format: PDF

Der Wettbewerb findet zukünftig zwischen Supply Chains statt. Was die Gründe dafür sind und welche Konsequenzen sich daraus für Unternehmen ergeben, macht der Autor in dem Band deutlich. Er…

Praxishandbuch Strategischer Einkauf

E-Book Praxishandbuch Strategischer Einkauf
Methoden, Verfahren, Arbeitsblätter für professionelles Beschaffungsmanagement Format: PDF

Dieses Praxishandbuch vermittelt umfassendes Know-how für den strategischen Einkauf. Mit vielen Checklisten, Vordrucken und Arbeitsblättern. So gelingt es Unternehmen, ihr Beschaffungsmanagement…

Geschäftsprozessanalyse

E-Book Geschäftsprozessanalyse
Ereignisgesteuerte Prozessketten und objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung für Betriebswirtschaftliche Standardsoftware Format: PDF

Das Buch gibt eine Einführung in die Geschäftsprozessanalyse mit den beiden Schwerpunkten 'Ereignisgesteuerte Prozessketten' (EPK) und 'objektorientierte Geschäftsprozessanalyse'. Es thematisiert…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...