Sie sind hier
E-Book

Personalmanagement für Agenturen und Makler in der Versicherungswirtschaft

AutorAlfons Luthe, Hans Weiskopf
VerlagVVW GmbH
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl155 Seiten
ISBN9783862980192
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis30,99 EUR
Agenturinhaber und Makler in der Versicherungswirtschaft investieren zum Teil erhebliche Beträge, um die Leistungsfähigkeit und damit den Umsatz und den Ertrag ihrer Unternehmen zu steigern. Dabei kommt der Beschaffung, Qualifizierung und Entwicklung von vertriebsorientiert denkenden und handelnden Mitarbeitern und Geschäftspartnern zunehmende Bedeutung zu. Die Erkenntnis, dass Personalentscheidungen auch immer Investitionsentscheidungen sind, wird in der betriebswirtschaftlichen Relevanz zwar gesehen, ihr wird jedoch in der betrieblichen Praxis vielfach nur nachrangige Bedeutung zugemessen. Die Bereitschaft der Versicherungsunternehmen, ihre Vertragspartner mit dem vorhandenen Managementwissen und Know-how zu unterstützen, ist häufig durch unzureichende Personalressourcen begrenzt. Trotz engagierter Unterstützung durch Vertriebsführungskräfte und vielfältiger Ansätze in der Literatur: Oftmals bleiben Agenturinhaber und Makler auf sich alleine gestellt. Die Autoren legen ein Buch auf dem aktuellsten Stand von Wissenschaft und Forschung zu diesem Thema vor, das die Erkenntnisse und Erfahrungen ihrer langjährigen betrieblichen Praxis widerspiegelt. In einer klaren, verständlichen Sprache werden komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge anschaulich beschrieben und Grundlegendes zum Thema Suchen, Finden, Auswählen und Einarbeiten neuer Mitarbeiter für den Innen- und Außendienst vermittelt. Weil erfolgreiches Personalmanagement ohne gute Mitarbeiterführung nicht denkbar ist, werden darüber hinaus die Grundzüge der Führung in Agentur und Maklerbetrieb beschrieben. Dem Buch ist eine CD-ROM mit ausdruckbaren Checklisten und Arbeitsblättern sowie bearbeitbaren Tabellenkalkulationen beigelegt: zwei Rechentools für die Zeiterfassung und Investitionsberechnung, Fragen zu Bewerbungsunterlagen, ein Interviewleitfaden und eine Rollenspielanweisung.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Personalmanagement für Agenturen und Makler in der Versicherungswirtschaft1
Vorwort6
Abbildungsverzeichnis10
Inhaltsverzeichnis8
1. Personalmanagement – was ist das?12
2. Der Planungsprozess:Grundlage des Personalmanagements14
3. Büroorganisation und Arbeitsablauforganisation22
4. Personalplanung32
5. Personalbeschaffung54
6. Ausbildung und Einarbeitung110
7. Führung im Agentur- und Maklerbetrieb114
Literaturempfehlungen160
Literaturverzeichnis162
Stichwortverzeichnis164
CD Inhalte167
Interviewleitfaden167
Fragen zu den Bewerbungsunterlagen191
Rollenspielanweisung Verkaufsübung193
Rechentabelle Zeiterfassung195
Rechentabelle Investitionsberechnung196

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement

E-Book Betriebliches Gesundheitsmanagement
Mit gesunden Mitarbeitern zu unternehmerischem Erfolg Format: PDF

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) ist aufgrund gesellschaftlicher und insbesondere demografischer Veränderungen ein viel diskutiertes Thema. Dieses Buch veranschaulicht anhand von Best…

Handbuch Mitarbeiterbefragung

E-Book Handbuch Mitarbeiterbefragung
Format: PDF

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit…

Employer Branding

E-Book Employer Branding
Human Resources Management für die Unternehmensführung Format: PDF

Die Kompetenz der eigenen Mitarbeiter ist das wichtigste Differenzierungsmerkmal für deutsche Unternehmen im globalen Wettbewerb. Zwei praxisorientierte Experten für Personalentwicklung versetzen Top…

Führen ohne Druck

E-Book Führen ohne Druck
Erfolgreiches Bankgeschäft ohne Zielvorgaben und vertriebsabhängige Vergütungen Format: PDF

Dieses Buch zeigt am Beispiel der Raiffeisenbank Ichenhausen und ihrer Mitarbeiter, dass es zum unternehmerischen und persönlichen Erfolg keine Vertriebsvorgaben braucht, sondern eine individuelle…

TMS - Der Weg zum Höchstleistungsteam

E-Book TMS - Der Weg zum Höchstleistungsteam
Praxisleitfaden zum Team Management System nach Charles Margerison und Dick McCann Format: PDF

Das Buch stellt das Team Management System (TMS) der Teamerfolgsforscher Margerison/McCann erstmals auf Deutsch vor. TMS gilt als das weltweit führende Modell für Teamperformance. Das Buch benennt…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...