Sie sind hier
E-Book

Phasen der Gruppenentwicklung und ihre Prozesse

Anregungen zur konstruktiven Förderung des Wir-Gefühls in einer heilpädagogischen Tagesstätte

eBook Phasen der Gruppenentwicklung und ihre Prozesse Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783656951674
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen' (Aristoteles: Politik V, 4). Gerade wenn das Ende einer Gruppe nicht Zufall sein soll, muss auf den Anfang besonderen Wert gelegt werden. Die Anfangsphase stellt also einen besonders essentiellen Teil der Gruppenbildung dar und nimmt in etwa das erste Viertel einer längeren Veranstaltung ein (vgl. Langmaack/ Braune- Krickau 2010). Für diese äußerst sensible Phase gibt es eine Reihe von Dingen, die man unbedingt beachten sollte. Diese Arbeit beschäftigt sich also mit der Frage, wie man als Gruppenleiter einer heilpädagogischen Tagesstätte, die Gruppenbildung konstruktiv unterstützen kann, um sowohl dem Einzelnen innerhalb der Gruppendynamik gerecht zu werden, sowie im Hinblick auf eine sich festigende Gruppe im Ganzen. Dazu wird zunächst genauer definiert, was im Allgemeinen unter einer Gruppe verstanden wird. Um am Ende Praxistipps erteilen zu können, soll in der Arbeit zunächst auf die Gruppenstruktur sowie auf die Rollen innerhalb eines Gruppenfeldes eingegangen werden, um im Vorfeld auf die sensiblen, in der Anfangsphase ablaufenden Prozesse, der Gruppenentwicklung vorzubereiten. Im Anschluss daran, werden anhand mehrerer Modelle die Phasen der Gruppenentwicklung beschrieben, um dann explizit darauf einzugehen, wie und mit welchen konkreten Methoden man als Gruppenleiter die Anfangsphase pädagogisch begleiten kann.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Hochbegabte Kinder

eBook Hochbegabte Kinder Cover

Eine praxiserprobte Handlungsanleitung für einen professionellen Umgang mit hoch begabten Kindern und Jugendlichen - mit Kopiervorlagen zur Identifikation und Diagnostik. Hoch begabte Kinder und ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...