Sie sind hier
E-Book

Philosophische Variationen

Gesammelte Aufsätze unter Einschluss gemeinsam mit Jürgen Mittelstraß geschriebener Arbeiten zu Platon und Leibniz

AutorKuno Lorenz
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl543 Seiten
ISBN9783110218800
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis139,95 EUR

Three parts of philosophical papers concerned with works, matters and traditions, respectively, present ways of dealing methodically with problems that arise while having and articulating experience. The contents range from philosophy in Antiquity as well as Buddhist to existentialism and analytic philosophy, from relating science and art to the antagonism between freedom and justice. By reflecting on the particular steps of argument the papers become samples of dialogical philosophy with respect both to subject matter and means of procedure.



Kuno Lorenz, Universität des Saarlandes, Saarbrücken.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Logik - Philosophie

Wie berechenbar ist unsere Welt

E-Book Wie berechenbar ist unsere Welt
Herausforderungen für Mathematik, Informatik und Philosophie im Zeitalter der Digitalisierung Format: PDF

Klaus Mainzer legt in diesem essential dar, dass die Zukunft von KI und Digitalisierung eine nüchterne Analyse erfordert, die Grundlagenforschung mit Anwendung verbindet. Berechenbarkeits- und…

Wie berechenbar ist unsere Welt

E-Book Wie berechenbar ist unsere Welt
Herausforderungen für Mathematik, Informatik und Philosophie im Zeitalter der Digitalisierung Format: PDF

Klaus Mainzer legt in diesem essential dar, dass die Zukunft von KI und Digitalisierung eine nüchterne Analyse erfordert, die Grundlagenforschung mit Anwendung verbindet. Berechenbarkeits- und…

Wie berechenbar ist unsere Welt

E-Book Wie berechenbar ist unsere Welt
Herausforderungen für Mathematik, Informatik und Philosophie im Zeitalter der Digitalisierung Format: PDF

Klaus Mainzer legt in diesem essential dar, dass die Zukunft von KI und Digitalisierung eine nüchterne Analyse erfordert, die Grundlagenforschung mit Anwendung verbindet. Berechenbarkeits- und…

Kasimir Twardowski

E-Book Kasimir Twardowski
Gesammelte deutsche Werke Format: PDF

Kasimir Twardowski (geb. 1866 in Wien, gestorben 1938 in Lemberg) war einerseits eine der wichtigsten Figuren der Brentanoschule und andererseits der Begründer der Lemberg-Warschau-Schule der…

Sprachphilosophie

E-Book Sprachphilosophie
- De Gruyter Studienbuch  Format: PDF

Every philosophical involvement with language centres on the notion of representation. There is controversy over what language represents. The answers can be classified and used as a basis for a…

Die Gegenwart anders denken

E-Book Die Gegenwart anders denken
Zeit, Raum und Logik nach dem Ende der Philosophie Format: PDF

In diesem Buch befasst sich Arturo Romero Contreras mit der Frage, wie Philosophie nach ihrem proklamierten Ende möglich ist. Dabei geht der Autor im ersten Teil von der Phänomenologie Husserls und…

Philosophie der Existenz

E-Book Philosophie der Existenz
Aktuelle Beiträge von der Ontologie bis zur Ethik Format: PDF

Kaum ein anderer philosophischer Grundbegriff hat so vielfältige und auf den ersten Blick disparate philosophische Debatten hervorgebracht wie der Begriff der Existenz. Dieses Buch versammelt…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...