Sie sind hier
E-Book

Physik für die Westentasche

eBook Physik für die Westentasche Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
128
Seiten
ISBN
9783492969758
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Das Riesengebiet der modernen Physik in gut 50 kurzen Kapiteln »für die Westentasche« verständlich dargestellt- geht das? Ja, wenn ein Professor sein umfassendes Wissen und zugleich seine große Erfahrung als populärer Vermittler einbringt. Und wenn er das Buch mit einem Team von Studentinnen und Studenten schreibt. Denn deren Neugier und Wissen sind noch ganz frisch und aktuell. Das Ergebnis dieser ungewöhnlichen Teamarbeit sind knappe, locker und verständlich formulierte Texte, dazu eingängige Zeichnungen und ein Daumenkino. Ob Atome oder Quanten, gekrümmter Raum und verbogene Zeit, Bosonen oder Hawkings Branenwelten, Energie oder Entropie, Schrödingers Katze oder Zeitreisen, Druck oder Drehimpuls, Gewitter, Gravitation oder Quarks: Harald Lesch und das Quot-Team schaffen es, die Begriffe kurz und bündig zu erklären und uns neugierig auf die heutige Physik zu machen.

Harald Lesch, geboren 1960 in Gießen, ist seit 1995 Professor für theoretische Astrophysik an der Universität München und lehrt Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie SJ.Zuvor arbeiteteer als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Landessternwarte in Heidelberg, am Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn und an der University of Toronto. Im Bayerischen Fernsehen macht er seit 1998 die Sendung »alpha-centauri«. Mr. Universe, »der Professor, der erzählen kann« (ZDF), moderiert im Zweiten das bekannte Magazin »Abenteuer Forschung«. Für seine Wissensvermittlung wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Physik - Biophysik - Bionik