Sie sind hier
E-Book

Pier Paolo Pasolini, sein Leben und sein Werk

AutorSusann Rabe
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl27 Seiten
ISBN9783638857536
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Trier, Veranstaltung: Letteratura italiana del Novecento, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner folgenden Arbeit möchte ich über einen Menschen schreiben, der sein ganzes Leben lang kämpfen musste; war es, um seine Vorstellungen durchzusetzen, sein Dasein zu verteidigen oder nur um eine bisschen Liebe zu erhalten. Die Rede ist von dem Schriftsteller, Journalisten und Filmemacher Pier Paolo Pasolini. Kaum ein anderer Intellektueller hat so sehr die Öffentlichkeit gesucht und benutzt, wie Pasolini und kaum ein anderer wurde von der Öffentlichkeit so sehr verfolgt wie er. Sein Leben ist geprägt durch enorme Intensität. Mit schonungslosen Provokationen und durch realitätsnahe, schriftliche sowie filmische Veröffentlichungen erwarb er sich begeisterte Anhänger und erbitterte Gegner. Vor allem auch durch seine offen gelebte Homosexualität stieß er auf Widerstand und schockierte die Gesellschaft stets aufs neue. Beginnen werde ich meine Arbeit mit einer grundlegenden Biografie, um später die wichtigsten Werke vorzustellen und mich am Ende etwas genauer mit seinem Roman Ragazzi di vita auseinander zu setzten. An dieser Stelle möchte ich von vornherein anmerken, dass alle biografischen Angaben hauptsächlich auf dem Werk von Enzo Siciliano und auf einer Kurzbiografie von Hans Helmut Prinzler basieren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...