Sie sind hier
E-Book

Piraten ahoi!

Warum junge Menschen die Piratenpartei entern

eBook Piraten ahoi! Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
60
Seiten
ISBN
9783830527244
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,00
EUR

Seit Jahren kämpfen die beiden Volksparteien in Deutschland mit sinkenden Mitgliederzahlen und einer Überalterung ihrer Mitglieder. Jegliche Versuche, diesen Trend aufzuhalten, scheinen wirkungslos zu sein. Die im Jahr 2006 gegründete deutsche Piratenpartei kennt diese Probleme nicht. Sie besticht durch eine junge Mitgliederschaft und weist steigende Mitgliedszahlen auf. Wie gelingt der deutschen Piratenpartei dieser entgegengesetzte Trend? Ist es allein die programmatische Fokussierung auf das Thema Internet oder die aktionsbetonte Arbeitsweise, die die Piratenpartei für junge Menschen attraktiv macht? Oder gibt es noch andere Erfolgskriterien? Experteninterviews mit Mitgliedern der Piratenpartei zeigen, welche Anreize die Piratenpartei attraktiv machen und warum nach wie vor so viele junge Menschen die Piratenpartei entern.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Parteipolitik - Parteiendemokratie

Die Kunst der Politik

eBook Die Kunst der Politik Cover

Dr. Barbara Lesjak ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Organisationsentwicklung und Gruppendynamik an der Fakultät für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, ...

Die zweite Große Koalition

eBook Die zweite Große Koalition Cover

Gegenstand dieses Bandes ist eine umfassende politikwissenschaftliche Bilanz der Großen Koalition unter Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Diese hatte das vom Ausgang der Bundestagwahl 2005 ...

Klartext.

eBook Klartext. Cover

Streitbarer Querulant, umstrittener Politiker, Nervensäge, wandelndes Medienereignis - all das und mehr ist Jürgen Möllemann. Nach langem Schweigen redet das Enfant terrible der deutschen Politik ...

Die Politik der Echokammer

eBook Die Politik der Echokammer Cover

In den USA stehen sich heute zwei politischer Lager - Demokraten und Republikaner, Liberale und Konservative - in existenzieller Feindschaft gegenüber. Doch was erklärt den tiefen ideologischen ...

Kanzlerin der Reserve

eBook Kanzlerin der Reserve Cover

Ulrike Demmer und Daniel Goffart haben sich auf die Spur der ersten deutschen Verteidigungsministerin gesetzt und ein kritisches Porträt der prominenten CDU-Politikerin verfasst. Die beiden ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...