Sie sind hier
E-Book

Plattformstrategien für Sharing-Geschäftsmodelle

Neue Geschäftsmodelle in der Internetökonomie. Value Proposition, Wertschöpfungsarchitekturen und Erlösmodelle

AutorAlissa Zmuda
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl22 Seiten
ISBN9783346012586
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund fortschreitender Globalisierung sowie Digitalisierung folgen den polarisierenden Lebensstandards kürzere Produktlebenszyklen (Wirtz 2013). Dem steuert die zunehmende ökologische Denkweise der Bevölkerung entgegen, welche die Dynamik und Komplexität der etablierten Geschäftsmodelle erhöht und neue Wettbewerbsstrategien fordert (Becker et al. 2012). Aus diesem Grund entstehen immer mehr Online-Plattformen, die eine gemeinschaftliche Nutzung von materiellen und immateriellen Ressourcen ermöglichen und die Anzahl der Teilnehmer dieser Ökonomie erhöhen. Die dadurch entstandene Sharing Economy dient demnach als Konzept zur Architektur interaktiver Wertschöpfung (Bruhn und Hadwich 2015). Auf dieser Basis folgen zahlreiche Veränderungen neuer und bestehender Geschäftsmodelle. Abhängig von ihren Zielen erfordern sie neue, plattformorientierte Strategien. Nach aktuellem Forschungsstand gibt es bereits einige Studien und wissenschaftliche Arbeiten, welche datenzentrische Geschäftsmodelle und Strategien der Internetökonomie abbilden. Eine Forschungslücke besteht allerdings noch in der Darlegung dieser Strategien für den Sharing Markt, da die Distributionsgüter und Value Propositions dieser Branche nicht mit jenen klassischer Industrieunternehmen vergleichbar sind.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Umsatzsprung

E-Book Umsatzsprung

Konstruieren Sie den Umsatzsprung für Ihr B2B Unternehmen! Mit dem hier beschriebenen 5 - Schritte - Prozess durchbrechen Sie mit Ihrem Unternehmen die gläserne Umsatzdecke. Dieses Buch führt ...

Kompetent führen

E-Book Kompetent führen

Führungskompetenz beinhaltet, Mitarbeiter einer Organisation auf gemeinsame Zielvorgaben auszurichten. Führungskräfte müssen sachlich überzeugen können und betriebswirtschaftliche Ziele und ...

Finanzdienstleistungen

E-Book Finanzdienstleistungen

Die Darstellung erfolgt primär aus der Sicht der die verschiedenen Finanzdienstleistungen nachfragenden Haushalte und Unternehmen. Mittelbar ist diese Sichtweise allerdings auch für die ...

Balanced Scorecard anwenden

E-Book Balanced Scorecard anwenden

Die Balanced Scorecard (BSC) ist hervorragend dafür geeignet, ein Unternehmen dauerhaft erfolgreich zu steuern. Dieses Buch zeigt, worauf das Konzept der BSC basiert, wie eine auf den jeweiligen ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...