Sie sind hier
E-Book

Polen: Ein semi-präsidentielles Regierungssystem?

Ein osteuropäisches Regime im Vergleich

eBook Polen: Ein semi-präsidentielles Regierungssystem? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783656851660
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Technische Universität Kaiserslautern, Veranstaltung: Regierungssysteme und Demokratietypen im Vergleich, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Bereich der Systemvergleiche ist diese Arbeit einzuordnen. Welche Regierungsform hat Polens Dritte Republik? Handelt es sich um ein semi-präsidentielles System? Wie ist dies überhaupt definiert? In dieser Arbeit wird sich der Frage nach der Art des Regierungssystems der polnischen Republik genähert, denn gerade in den osteuropäischen Staaten wurde sich während des Transformationsprozesses zur Demokratie an westlichen Regierungssystemen orientiert. Dies geschah beispielsweise am semi-präsidentiellen Beispiel der V. französischen Republik. Der Fokus liegt also besonders auf dem semi-präsidentiellen Systemtyp. Es wird zunächst kurz erläutert um was es sich beim Begriff des Semi-Präsidentialismus handelt und dann anhand des Verfassungstextes und der Verfassungspraxis in Polen analysiert, ob dieser Typ dem polnischen Regierungssystem entspricht oder nicht. Im abschließenden Fazit wird dann anhand der zuvor vorgestellten Kriterien erörtert, ob es sich bei der III. Republik Polens nun um ein semi-präsidentielles Regierungssystem handelt oder ob eher ein anderer Systemtyp entsprechender wäre.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Wissen im Diskurs

eBook Wissen im Diskurs Cover

Ein Theorienvergleich von Bourdieu und Foucault In dieser Arbeit werden die theoretischen Perspektiven Pierre Bourdieus und Michel Foucaults einer wissenssoziologischen Lesart unterzogen: Wie ...

Queer Dating

eBook Queer Dating Cover

„Liebliches Herz sucht passende Herzkammer“ – Für Millionen von Menschen ist das Internet als Kontaktbörse inzwischen unentbehrlich geworden. Zur Gruppe derer, die ...

Weitere Zeitschriften

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...