Sie sind hier
E-Book

Portfoliostrategien von Venture-Capital-Gesellschaften

Agencytheoretische Analyse der Zusammensetzung und Größe der Portfolios

AutorRené Thamm
VerlagGabler Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl273 Seiten
ISBN9783834983886
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis46,99 EUR
Im Rahmen von modelltheoretischen Analysen untersucht René Thamm die Gestaltungsmöglichkeiten der Portfoliozusammensetzung und -größe. Die Ableitung komparativ-statischer Zusammenhänge zeigt den Einfluss der Eigenschaften von Kapitalgebern und -nehmern.

Dr. René Thamm promovierte bei Prof. Dr. Robert M. Gillenkirch am Lehrstuhl für Finanzcontrolling der Georg-August-Universität in Göttingen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort6
Inhaltsverzeichnis9
Tabellen und Abbildungsverzeichnis13
Abkürzungsverzeichnis15
Symbolverzeichnis16
Kapitel I: Einführung18
I.1 Motivation und Zielsetzung der Arbeit18
I.2 Fortgang der Arbeit20
I.3 Wesentliche Ergebnisse der Arbeit23
Kapitel II: Der Markt für Venture Capital Finanzierungen – Akteure und Charakteristika26
II.1 Einführung26
II.2 Akteure auf dem Markt für Venture Capital Finanzierungen26
II.3 Beziehungen zwischen den Akteuren37
Kapitel III: Portfoliostrategien von Venture-Capital-Gesellschaften - empirische Ergebnisse und theoretische Grundlagen43
III.1 Inhaltliche Begriffsabgrenzung43
III.2 Ausgestaltung der Portfoliostrategien von Venture Capital Gebern45
III.3 Analyse der Portfoliostrategien52
III.4 Zusammenfassung97
Kapitel IV: Modelltheoretische Analyse der Zusammensetzung der Portfolios von Venture-Capital-Gesellschaften102
IV.1 Das Grundmodell102
IV.2 Analyse der bilateralen Beziehung122
IV.3 Optimale Portfoliostrategie bei homogenen Ventures138
IV.4 Investitionsverhalten bei heterogenen Ventures159
Kapitel V: Modelltheoretische Analyse der Größe der Portfolios von Venture-Capital-Gesellschaften191
V.1 Einführung191
V.2 Bestehende theoretische Ergebnisse zur optimalen Größe von Portfolios und Forschungsfragen193
V.3 Optimale Größe eines Portfolios199
Kapitel VI: Schlussbetrachtung243
A. Anhang zu Kapitel IV250
B. Anhang zu Kapitel V264
Literaturverzeichnis273

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Versicherungen im Umbruch

E-Book Versicherungen im Umbruch
Werte schaffen, Risiken managen, Kunden gewinnen Format: PDF

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen ,…

Bankstrategien für Unternehmenssanierungen

E-Book Bankstrategien für Unternehmenssanierungen
Erfolgskonzepte zur Früherkennung und Krisenbewältigung Format: PDF

Die professionelle Handhabung von Unternehmenskrisen durch Kreditinstitute stellt höchste Anforderungen an Bankmitarbeiter. Dieses Buch verknüpft in zweiter aktualisierter Auflage alle juristisch und…

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Finanzmathematisches Rüstzeug für den Anfänger und den erfahrenen Banker: von Barwert- und Effektivzinsberechnungen über die Kapitalmarkt- und Optionspreistheorie bis hin zu Hedge-Strategien.…

Praxishandbuch Treasury-Management

E-Book Praxishandbuch Treasury-Management
Leitfaden für die Praxis des Finanzmanagements Format: PDF

Über 30 Autoren aus Beratungspraxis und Wirtschaft arbeiten sowohl Standardthemen wie Liquiditätsmanagement, Risikomanagement und Finanzierung als auch Trends wie Hedge Accounting, IFRS und Working…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...