Sie sind hier
E-Book

Potenzial von Single Sign-on bei Webapplikationen

Eine Analyse anhand Java-basierter Lösungen

eBook Potenzial von Single Sign-on bei Webapplikationen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
35
Seiten
ISBN
9783640774234
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 91%, Fachhochschule Kufstein Tirol, Sprache: Deutsch, Abstract: Zielsetzung dieser Arbeit ist es, den Einsatz von Single-Sign-On-Lösungen bei Internetdiensten bzw. Webapplikationen zu bewerten. Zunächst erfolgen die Definition des Begriffs SSO und die Erläuterung des Funktionsprinzips, die Nennung von Vor- und Nachteilen sowie zugrunde liegender Techniken wie Protokolle, Standards und Konzepte.Weiters wird eine Auswahl an auf Java-basierenden Open-Source-Lösungen vorgestellt, die anhand zuvor definierter Kriterien analysiert und miteinander verglichen werden. Es wird unter Berücksichtigung der Ergebnisse des Vergleichs gezeigt, dass heutige SSO-Lösungen prinzipiell ausgereift und für den alltäglichen Einsatz geeignet sind. Dennoch bestehen neben der Vereinfachung der Anmeldung ohne weiterführende Maßnahmen auch diverse Nachteile, wie z.B. Sicherheitsrisiken und fehlende Redundanz, die bei einem Einsatz berücksichtigt werden sollten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

SOA goes real

eBook SOA goes real Cover

Daniel Liebhart SOA goes real Service-orientierte Architekturen erfolgreich planen und einführen Service-orientierte Architekturen sind in aller Munde und werden als Allheilmittel für ...