Sie sind hier
E-Book

Potenzialbeurteilung

eBook Potenzialbeurteilung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783640102389
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule (FOM), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Arbeitswelt ist eines der wichtigsten unternehmerischen Elemente das Personal. Für die 'Human Resource' gehört die Potenzialbeurteilung heute zu den wichtigsten Elementen der Personaldiagnostik, egal ob es sich um zukünftiges externes oder bereits beschäftigtes internes Personal handelt. Im Vorfeld von Personal-Neueinstellungen ist es wichtig, sich über dessen Potenzial im Klaren zu sein. 'Mit Hilfe der Potenzialbeurteilung soll die Entwicklung einer Person in leistungsrelevanten Bereichen prognostiziert werden.' Aber auch die Einschätzung des Potenzials der bereits beschäftigten Mitarbeiter ist von existenzieller Bedeutung. 'Dies ist immer dann der Fall, wenn für Arbeitsplätze (deren Aufgabeninhalte) oder deren personeller Besetzung Veränderungen geplant werden.' Überdies ist es wichtig auch das Potenzial seiner Führungskräfte zu kennen und optimal für den unternehmerischen Erfolg einzusetzen und zu nutzen. Die Beurteilung dieses Potenzials ist Gegenstand der vorliegenden Arbeit. Zunächst soll geklärt werden, was Potenzial überhaupt ist? Und daran anschließend die Frage erörtert werden, wie es sich feststellen oder sogar messen lassen kann. Eingegangen wird in diesem Zusammenhang auf die unterschiedlichsten Verfahren und Messme-thoden der Eignungsdiagnostik und deren psychologischen Aspekten. Wenn eine solche Zukunftsprognose erstellt werden kann ist es ebenso interessant, mit welchen Fehlern diese behaftet sein kann. Zu Beginn erfolgt eine Erläuterung der Begriffe Potenzial und deren Analyse. Im Anschluss soll der Unterschied, bzw. das Verhältnis, einer Potenzialbeurteilung zur Leistungsbeurteilung untersucht werden. Weiterhin wird auf die Funktionen einer Potenzialbeurteilung innerhalb des Unternehmens eingegangen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Team- und Konfliktmanagement

eBook Team- und Konfliktmanagement Cover

Wie kann Zusammenarbeit im Team erfolgreicher gestaltet werden? Dazu gehören u.a. die Entwicklung von Teams aus psychologischer Sicht, das Verstehen von Konflikten, deren Entstehung sowie des ...

Mitarbeiter als Eigentümer

eBook Mitarbeiter als Eigentümer Cover

In der vorwiegend anglo-amerikanisch geprägten Literatur wird wiederholt die motivierende Wirkung von Mitarbeiterbeteiligungen betont. Sowohl in den USA, als auch in der EU gibt es zahlreiche ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...