Sie sind hier
E-Book

Potenziale und Szenarien des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa insbesondere im tschechischen Teil

eBook Potenziale und Szenarien des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa insbesondere im tschechischen Teil Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
147
Seiten
ISBN
9783640525706
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Verkehrswissenschaft, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Geographie, Institut für Verkehrsplanung und Straßenverkehr), Sprache: Deutsch, Abstract: Die hier vorliegende Studie beschäftigt sich mit der aktuellen Situation und den Zukunftsbildern des öffentlichen Personenverkehrs in Nordböhmen als Grenzregion (Stand 2003). Angesichts der These, dass sich Verkehrsinfrastruktur und Raumstruktur regelmäßig gegenseitig bedingen, sind für die gesamte Euroregion und damit auch den tschechischen Teil für die Gegenwart und in naher Zukunft dynamische Veränderungen zu erwarten. Im Jahre 2004 werden die Tschechische Republik und die Republik Polen der Europäischen Union beitreten. Der allmähliche Bedeutungsverlust der Staatsgrenzen einerseits und die weitere Kohäsion wird sich im regionalen und grenzüberschreitenden Personenverkehr in dem Maße widerspiegeln, wie die Chancen für eine bessere und gemeinsame Raumentwicklung in dieser Region genutzt werden. Dargestellt wird hier, 1.) welche bestehenden intraregionalen und grenzüberschreitenden Strukturen für den Öffentlichen Personenverkehr vorhanden und welche geplant sind 2.) wie diese, auch hinsichtlich der zu erwartenden raumstrukturellen Veränderungen, zu bewerten sind 3.) welche Rolle der grenzüberschreitende ÖPNV derzeit besitzt und in Anbetracht verschiedenartiger Rahmenbedingungen künftig besitzen wird 4.) welche notwendigen Strategien und Maßnahmen eingeleitet werden sollten, um das Ziel einer nachhaltigen und abgestimmten Regionalentwicklung zu erreichen Aufbau: Die verkehrsgeographische Arbeit beinhaltet demnach: • in Kapitel 1: Grundlegende Begriffe und Definitionen • in Kapitel 2: Bestandsaufnahme der Raumstruktur und Verkehrsinfrastruktur • in Kapitel 3: Bewertung der bestehenden Strukturen und Konzepte unter Verwendung der SWOT-Technik; Darstellung von Potenzialen und Strategien • in Kapitel 4: Darstellung künftiger Entwicklungsrichtungen des Personenverkehrs in Abhängigkeit unterschiedlicher gesamtgesellschaftlicher Szenarien anhand von Szenarien Dargestellt werden auch Ansätze für weitergehende Untersuchungen, die im Rahmen nachfolgender Projekte und durch die Anwendung verkehrsingenieurwissenschaftlicher Instrumentarien und Methoden zu leisten sind. Untersuchungsgebiet: - Euroregion Neisse-Nisa-Nysa in Tschechien (Liberecký kraj, Ústecký kraj) - Landkreis Löbau-Zittau (Sachsen)

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Umweltpolitik - Klimapolitik

Biomasse als Kraftstoff

eBook Biomasse als Kraftstoff Cover

Klimaschutz steht nicht erst seit dem vierten Sachstandsbericht des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC), in dem die Dringlichkeit eines wirksamen Klimaschutzes wissenschaftlich ...

Weltnaturschutz

eBook Weltnaturschutz Cover

Als der Völkerbund 1920 in Genf seine Tätigkeit aufnahm, stand auch der Naturschutz auf der Tagesordnung. Probleme wie die Meeresverschmutzung durch Öl erforderten internationale Verhandlungen, ...