Sie sind hier
E-Book

Präsentieren in Schule, Studium und Beruf

AutorJoachim Böhringer, Patrick Schlaich, Peter Bühler
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl364 Seiten
ISBN9783540457091
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,99 EUR

Präsentationsmedien und -techniken sind fester Bestandteil der Abschlussprüfungen und -zeugnisse an fast allen Schulen. Sowohl Schüler als auch Lehrer sollten Informationen mit Hilfe moderner Medien ansprechend visualisieren können. Denn im Berufsleben geht es darum, gezielt zu präsentieren. Informationen wollen klar, verständlich, präzise und dargestellt sein! Das vorliegende Buch liefert den hierfür notwendigen theoretischen Background und zeigt die Umsetzung Schritt für Schritt. Es eignet sich gleichermaßen zum Selbststudium wie für den Einsatz im Unterricht. Hilfreiches Plus sind die Materialien und Programme auf CD-ROM.



Patrick Schlaich

Jahrgang 1966, 1986 - 1992 Studium der Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe, 1992 Abschluss als Diplom-Ingenieur, 1993 - 1995 Referendariat an der Gewerblichen Schule in Lahr, zweites Staatsexamen 1995. Fachlehrer im Bereich Digitale Medien und Informationstechnik an der Gewerblichen Schule in Lahr, seit 2006 hauptamtlich am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Berufliche Schulen) in Freiburg. Autor mehrer Fachbücher.

 

Joachim Böhringer

Jahrgang 1949, Studium der Druck- und Medientechnik in Stuttgart, Studium Drucktechnik, Geschichte und Politik in Darmstadt, Abschluss Staatsexamen für das Lehramt an beruflichen Schulen, Referendariat in Limburg/Lahn und Frankfurt, seit 1976 Fachlehrer für Druck- und Medientechnik in Reutlingen, langjähriger Leiter der Fachschule für Informationsdesign Reutlingen, seit 2005 als Referent für Lernfeldentwicklung am Landesinstitut für Schulentwicklung Baden-Württemberg tätig. Mitglied in verschiedenen Ausschüssen der Druck- und Medienindustrie (ZFA, Rahmenlehrplan Mediengestalter) und Prüfungsausschüssen der IHK, HWK. Autor mehrerer Fachbücher

Peter Bühler

Jahrgang 1954, Lehre als Chemigraf, Ingenieurstudium Druck- und Reproduktionstechnik in Stuttgart, Gewerbelehrerstudium Drucktechnik und Geschichte in Darmstadt, Staatsexamen für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen. Seit 1984 Lehrer an der Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart, Fachberater für Druck- und Medientechnik am Regierungspräsidium Stuttgart und am Seminar für Schulpädagogik Stuttgart, . Mitglied in verschiedenen Ausschüssen der Druck- und Medienindustrie (ZFA, Rahmenlehrplan Mediengestalter) und Prüfungsausschüssen der IHK, Autor mehrerer Fachbücher.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
978-3-540-45709-1_BookFrontmatter_OnlinePDF.pdf2
978-3-540-45709-1_1_Part_BookFrontmatter_OnlinePDF.pdf25
978-3-540-45709-1_1_OnlinePDF.pdf26
978-3-540-45709-1_2_OnlinePDF.pdf51
978-3-540-45709-1_3_OnlinePDF.pdf62
978-3-540-45709-1_4_OnlinePDF.pdf97
978-3-540-45709-1_5_OnlinePDF.pdf124
978-3-540-45709-1_2_Part_BookFrontmatter_OnlinePDF.pdf151
978-3-540-45709-1_6_OnlinePDF.pdf152
978-3-540-45709-1_7_OnlinePDF.pdf159
978-3-540-45709-1_8_OnlinePDF.pdf170
978-3-540-45709-1_9_OnlinePDF.pdf177
978-3-540-45709-1_10_OnlinePDF.pdf184
978-3-540-45709-1_11_OnlinePDF.pdf191
978-3-540-45709-1_3_Part_BookFrontmatter_OnlinePDF.pdf204
978-3-540-45709-1_12_OnlinePDF.pdf205
978-3-540-45709-1_13_OnlinePDF.pdf216
978-3-540-45709-1_14_OnlinePDF.pdf235
978-3-540-45709-1_15_OnlinePDF.pdf262
978-3-540-45709-1_16_OnlinePDF.pdf277
978-3-540-45709-1_17_OnlinePDF.pdf296
978-3-540-45709-1_18_OnlinePDF.pdf319
978-3-540-45709-1_19_OnlinePDF.pdf328
978-3-540-45709-1_4_Part_BookFrontmatter_OnlinePDF.pdf341
978-3-540-45709-1_20_OnlinePDF.pdf342
978-3-540-45709-1_BookBackmatter_OnlinePDF.pdf355

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal. Daher ist es unbedingt erforderlich, für das Alter vorzusorgen. Versicherungsvermittler haben das Know-how und die…

MiFID-Kompendium

E-Book MiFID-Kompendium
Praktischer Leitfaden für Finanzdienstleister Format: PDF

Zum 1. November 2007 trat die europäische Richtlinie 'Markets in Financial Instruments Directive' (MiFID) in Kraft, eine der umfangreichsten Gesetzesmaßnahmen für Finanzmärkte in den letzten…

Gründungsintention von Akademikern

E-Book Gründungsintention von Akademikern
Eine empirische Mehrebenenanalyse personen- und fachbereichsbezogener Einflüsse Format: PDF

Sascha Walter untersucht wie universitäre Fachbereiche ein Gründungsinteresse ihrer Studierenden wecken können. Er zeigt mit Hilfe der Hierarchisch Linearen Modellierung, dass sich…

Die Schatztruhe für Finanzdienstleister

E-Book Die Schatztruhe für Finanzdienstleister
101 Ideen für Ihren Verkaufserfolg Format: PDF

Jürgen Hauser verfügt über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Versicherungskaufmann und als Verkaufstrainer. Das 'Best of' dieser Verkaufshilfen präsentiert dieses Buch - 101 Tipps, thematisch…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...