Sie sind hier
E-Book

Praktische Solaranwendungen mit Leuchtdioden

Leicht gemacht, Geld und Ärger gespart!

AutorBo Hanus
VerlagFranzis
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl128 Seiten
ISBN9783772338373
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Leuchtdioden gewinnen als Lichtquellen in Haus und Garten immer mehr an Beliebtheit. Sie können bei winzigen Abmessungen ein verblüffend starkes Licht erzeugen und benötigen dazu nur sehr niedrige Versorgungsspannungen. Außerdem bieten Ihnen LEDs eine faszinierende Spielfläche für kreative Gestaltungen interessanter Lichtquellen. Dieses Buch informiert Sie über viele praktische Nutzungsmöglichkeiten von Solaranwendungen mit Leuchtdioden in Haus und Garten.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
4 Bauanleitungen (S. 91-92)

In den nun folgenden Bauanleitungen werden Sie viele Vorschläge finden, die sich zwar auf konkrete Anwendungen beziehen, aber nicht an sie gebunden sind. Da wir bereits viele Themen mit praxisbezogenen Hinweisen durchflochten haben, wird es Ihnen nicht schwerfallen, eine Bauanleitung etwas umzugestalten und an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Das Angebot an Leuchtdioden und LED-Leuchten ist groß und Sie werden sich bei vielen Vorhaben vor allem nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Bausteine richten. Für einige Anliegen werden sich am ehesten kahle Leuchtdioden eignen, die Sie sich zu gewünschten Lichtquellen einfach zusammenlöten.

Für andere Anliegen werden Sie vielleicht kompakte LED-Leuchten bevorzugen. Die Frage der passenden Versorgungsspannung wird sich dort erübrigen, wo z. B. bereits eine kleine Solaranlage vorhanden ist, an die nur noch eine zusätzliche LED-Beleuchtung angeschlossen werden soll. Bei völlig neuen Projekten dürfte es vorteilhaft sein, wenn die Versorgungsspannung möglichst niedrig gehalten werden kann, denn das solarelektrische Laden kann dann z. B. mit kleinen, kostengünstigen Mini-Solarmodulen vorgenommen werden. Ist jedoch eine solche Beleuchtung für Objekte vorgesehen, bei denen der Solarstrom möglicherweise auch noch für andere Zwecke benötigt werden könnte, dürfte z. B. bevorzugt eine 12-Volt-Versorgungsspannung als Anlagenspannung eingeplant werden.

4.1 Einfache Selbstbauleuchten mit LEDs

Kahle Leuchtdioden können für einfache Beleuchtungen zu beliebig angeordneten und freihängenden Lichterketten nach Abb. 4.2/4.3 zusammengelötet und an der Decke bzw. am oberen Teil eines Objektes befestigt werden. Eleganter sieht allerdings eine solche Beleuchtung aus, wenn die LEDs z. B. nach Abb. 4.4 in Bohrungen hineingesetzt werden, die sich leicht in eine ca. 2 mm dünne Plexiglas- oder Kunststoff-Platte hineinbohren lassen. Für einfachere Anforderungen kann anstelle einer solchen Platte ein passender Kunststoffdeckel oder eine -kappe eines ausgedienten Haushaltsgegenstands verwendet werden.

Die eigentliche Konfiguration der Bohrungen kann dabei der individuellen Fantasie überlassen werden. Einige Beispiele, die eventuell als Inspiration dienen können, zeigt Abb. 4.5. Die Anzahl der Bohrungen – und somit die Anzahl der vorgesehenen LEDs – hängt von den Ansprüchen an die Qualität der Beleuchtung sowie der typenbezogenen Lichtstärke der angewendeten LEDs ab. Wenn die Bohrungen exakt auf den Durchmesser der angewendeten LEDs angepasst sind, genügen zwei Tröpfchen Leim an den oberen LED-Rand, um den LEDs einen festen Halt zu geben.

Es sollte sich dabei tatsächlich nur um zwei kleine Tröpfchen eines nicht allzu hart werdenden Leims handeln. Gut eignet sich zu diesem Zweck auch Fugensilikon. Die LEDs sollten nur so befestigt werden, dass sie sich bei Bedarf leicht herausnehmen lassen. Bei der Suche nach den optimalen LEDs sollten die Abstrahlwinkel berücksichtigt werden. Erstellen Sie eventuell eine einfache, aber maßgerechte Skizze des Objektes oder der Fläche, die ausgewogen beleuchtet werden soll. Zeichnen Sie nun die Lichtkegel der LEDs ein, wie es unsere zwei Beispiele in Abb. 4.6 zeigen.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort4
Inhaltsverzeichnis5
1 Leuchtdioden-Solarbeleuchtung in Haus und Garten8
1.1 Leuchtdioden-Solarleuchten für den Außenbereich10
1.2 Leuchtdioden-Solarleuchten für den Innenbereich12
1.3 Bausteine einer Solarbeleuchtung mit Leuchtdioden14
1.4 Solarbeleuchtung mit LEDs im Selbstbau16
1.5 Verschalten der Leuchtdioden17
1.6 Wissenswertes zum Thema „Batterien“ und „Akkus“21
2 Wichtige Eigenschaften der Leuchtdioden24
2.1 Standard-Leuchtdioden34
2.2 Low-Current-LEDs35
2.3 Superhelle und ultrahelle LEDs38
2.4 Hochleistungs (High-Power)-Leuchtdioden42
2.5 Blinkende Leuchtdioden45
2.6 Zwei- und mehrfarbige Leuchtdioden47
2.7 Leuchtdioden für die Überwachung der Batteriespannung49
2.8 Spezial-LEDs für höhere Betriebsspannungen51
2.9 Die Leuchtkraft der LEDs52
3 Solarstrom für die LED-Beleuchtung56
3.1 Funktionsweise der Solarzellen60
3.2 Solarzellen messen?65
3.3 Das richtige Solarmodul70
3.4 Lädt Ihr Solarmodul die Batterie richtig?73
3.5 Geregelte Ladung kleiner Akkus77
3.6 Tipps und Tricks zur optimalen Einstellung der Ladespannung86
4 Bauanleitungen90
4.1 Einfache Selbstbauleuchten mit LEDs92
4.2 Beleuchtung kleinerer Objekte98
4.3 Dekorative LED-Anwendungen105
4.4 Blinkende LED-Sektionen108
4.5 LED-Solar-Hausnummer im Selbstbau110
4.6 Außenbeleuchtung mit LEDs117
4.7 Timer für die Außenbeleuchtung120
4.8 Leitungen für die Beleuchtung122
Stichwortverzeichnis126

Weitere E-Books zum Thema: Elektrotechnik - Digitaltechnik

EMV

E-Book EMV

Dieses Buch stellt erstmalig eine Methodik für die Analyse und die Lösung der EMV-Problematik vor. Sie basiert auf einer eingehenden Betrachtung der Koppelmechanismen und auf der vom Verfasser ...

FlexRay

E-Book FlexRay

FlexRay ist ein neues Kommunikationssystem für die Vernetzung von Steuergeräten v.a. im Automobil. FlexRay ermöglicht eine zuverlässige und echtzeitfähige ...

Weitere Zeitschriften

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...