Sie sind hier
E-Book

Praxisbuch Herz-CT

Grundlagen - Durchführung - Befundung

VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl178 Seiten
ISBN9783540889571
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR

Wie wird eine Computertomographie (CT) des Herzens richtig durchgeführt? Wie lassen sich falsche Befunde vermeiden? Auf diese Fragen und viele mehr gibt das Praxisbuch eine Antwort. Es stellt die Vorgehensweise bei Herz-CTs strukturiert dar: Nach den anatomischen und technischen Grundlagen folgen praxisrelevante Themen, wie z. B. die Einschätzung von Bypässen. Die Autoren sind anerkannte Experten auf ihrem Gebiet und halten regelmäßig Hands-on-Kurse zum Thema ab. Sie berücksichtigen sowohl die neueste Gerätegeneration als auch deren Vorgänger.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Die Herausgeber6
Inhaltsverzeichnis8
Autorenverzeichnis12
Abkürzungsverzeichnis13
1 Technische Grundlagen der Herz-CT16
Aufbau eines CT-Gerätes17
Prospektiv EKG-synchronisierte Herz-CT17
Retrospektiv EKG-synchroni-sierte Spiral-CT des Herzens20
Dual Source CT23
Weiterführende Literatur26
2 Normale Anatomie des Herzens27
Oberflächenanatomie des Herzens28
Herzhöhlen29
Herzklappen36
Perikard37
Normale Anatomie der Pulmonalvenen und anatomische Normvarianten38
Anatomie der Herzvenen39
Weiterführende Literatur41
3 Normale Anatomie der Koronararterien und Koronaranomalien42
Normale Anatomie der Koronararterien43
Anomalien der Koronararterien48
Weiterführende Literatur53
4 Calcium Scoring: Bedeutung und Indikationen54
Durchführung der CT-Untersu-chung für das Calcium-Scoring:55
Auswertung der Untersuchung und Quantifizierung der Koronarkalklast56
Interpretation des Calcium-Scores57
Weiterführende Literatur59
5 Kontrastmittelprotokolle bei der CT-Koronarangiographie60
Grundlagen der Kontrast-mittelpharmakokinetik61
Einflussfaktoren auf die arterielle Kontrastierung63
Kontrastmittelprotokolle64
Methoden zur zeitlichen Abstimmung der Kontrast-mittelapplikation66
Weiterführende Literatur68
6 CT-Koronarangiographie: Genauigkeit und Indikationen69
Diagnostische Genauigkeit70
Indikationen74
Weiterführende Literatur76
7 Triple Rule-Out-CT: Wann und Wie?77
Theorie78
Triage79
Triple Rule-Out-CT: Protokoll und Kontrastmittelapplikation79
Bild-Rekonstruktionen81
Strahlendosis81
Weiterführende Literatur83
8 Strahlendosis bei der Herz-CT: Tipps zur Dosisminimierung84
CT Dosis-Parameter85
Herz-CT – Was ist besonders?86
Strategien zur Dosisreduktion86
Dosiswerte90
Weiterführende Literatur91
9 Datennachverarbeitung: MPR, MIP und VR92
Grundlagen der Datennach-verarbeitung93
2D-Nachverarbeitungs-methoden93
3D-Nachverarbeitungs-methoden94
Hilfsmittel97
Weiterführende Literatur99
10 Patientenvorbereitung101
Aufklärungs- und Informationsgespräch102
Patientenvorbereitung102
Korrekte Lagerung des Patienten102
Platzierung der EKG-Elektroden103
Legen einer Venen-verweilkanüle104
Prämedikation104
Weiterführende Literatur107
11 Untersuchungsprotokolle108
Calcium-Scoring ( 7 Kap. 4)109
CT-Koronarangiographie ( 7 Kap. 6)109
Beurteilung von aorto-koronaren Bypässen ( 7 Kap. 15)112
Triple rule-out ( 7 Kap. 7)113
12 Adaptation der Protokolle bei übergewichtigen Patienten114
Probleme in der Bildgebung115
Lösungsansätze in der CT115
Weiterführende Literatur118
13 Herzphasen und Datenrekonstruktion119
Herzphasen120
Datenrekonstruktion122
Erkennen von Bewegungs-artefakten und Lösungsvorschläge126
Weiterführende Literatur128
14 Befundung der CT-Koronarangiographie130
Zu verwendende Rekonstruktionen131
Beurteilung der Koronararterien131
Weiterführende Literatur137
15 Beurteilung von Stents138
Stent-Typen139
Komplikationen139
Kontrolle von Stents mit der Herz-CT139
Weiterführende Literatur143
16 Beurteilung von Bypässen144
Bypass-Typen145
Komplikationen146
Kontrolle der koronaren Bypässe mit der Herz-CT146
Weiterführende Literatur150
17 Ventrikelfunktion und Herzkammerdimensionen151
Grundlagen152
Die globale systolische Funktion152
Die regionale Funktion154
Die Herzkammer-dimensionen157
Die Interpretation159
Die Limitationen159
Weiterführende Literatur160
18 Herzklappendiagnostik161
Herzklappenmorphologie162
Herzklappenfunktion165
Weiterführende Literatur168
19 Appendix170
Einteilung der Koronarsegmente171
Alters- und geschlechtsbezogene Perzentilen des Agatston-Scores172
Normwerte Ventrikelfunktion und Herzkammerdimensionen173
Einteilung der Myokardsegmente174
Musterbefunde174

Weitere E-Books zum Thema: Innere Medizin - Allgemeinmedizin

BWL für Mediziner im Krankenhaus

E-Book BWL für Mediziner im Krankenhaus
Zusammenhänge verstehen - Erfolgreich argumentieren Format: PDF

Ärzte werden zunehmend am wirtschaftlichen Erfolg ihrer Abteilung gemessen. BWL-Grundlagenwissen ist nötig, um Gewinne zu ermitteln, Personalentscheidungen zu treffen und Investitionspläne…

BWL für Mediziner im Krankenhaus

E-Book BWL für Mediziner im Krankenhaus
Zusammenhänge verstehen - Erfolgreich argumentieren Format: PDF

Dieses Buch bietet Ihnen das essentielle BWL-Basiswissen, um Ihre Strategien wirtschaftlich gut begründet präsentieren und durchsetzen zu können. Ihr Schlüssel zum Erfolg.Ärzte werden zunehmend auch…

Qualitätsmanagement & Zertifizierung

E-Book Qualitätsmanagement & Zertifizierung
Praktische Umsetzung in Krankenhäusern, Reha-Kliniken, stationären Pflegeeinrichtungen Format: PDF

Seit 2007 sind Krankenhäuser gesetzlich verpflichtet, ihre Daten zur Behandlungsqualität zu veröffentlichen. Gute Ergebnisse stellen einen Wettbewerbsvorteil bei Patienten und zuweisenden Ärzten dar…

Leistungsmanagement im Krankenhaus: G-DRGs

E-Book Leistungsmanagement im Krankenhaus: G-DRGs
Schritt für Schritt erfolgreich: Planen - Gestalten - Steuern Format: PDF

Planung, Gestaltung und Steuerung von Behandlungsleistungen im Krankenhaus Mit der Einführung des G-DRG-Systems gilt für die strategische und operative Planung und Gestaltung von…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Nicht nur für Ärzte ist die Konfrontation mit Gewalt ein belastendes und mit Unsicherheiten behaftetes Thema. Das Handbuch liefert geeignete Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen, fundierte…

Für ein neues Transplantationsgesetz

E-Book Für ein neues Transplantationsgesetz
Eine Bestandsaufnahme des Novellierungsbedarfs im Recht der Transplantationsmedizin Format: PDF

Das Transplantationsgesetz (TPG ) ist am 1. Dezember 1997 in Kraft getreten. Nach acht Jahren ist es Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen. Seit dem 1. Dezember 1997 hat sich nicht nur die…

Medizinische Gutachten

E-Book Medizinische Gutachten
Format: PDF

Optimieren Sie Ihre Gutachten! Der medizinische Gutachter stellt sein Fachwissen Gerichten, Verwaltungen, Versicherungen und anderen Auftraggebern zur Verfügung. Dies verlangt gewisse Grundkenntnisse…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...