Sie sind hier
E-Book

Preisabsprachen und Wettbewerbspolitik

eBook Preisabsprachen und Wettbewerbspolitik Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
27
Seiten
ISBN
9783668490024
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2, Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Graz, Sprache: Deutsch, Abstract: Jedes Unternehmen wird von natürlichen Personen geführt und geleitet. Da ist es kaum verwunderlich, dass sich diese Menschen auch untereinander treffen können, um über ihre Geschäfte sprechen zu können und sich über einheitliche Preise ihrer Produkte oder Dienstleistungen einigen. Bereits dieses einfach verständliche Beispiel kann die Wettbewerbssituation auf dem Markt beeinflussen und verändern. Von einem Wettbewerbsmarkt wird gesprochen, sobald mehrere Anbieter mit denselben Gütern mehreren Käufern gegenüberstehen. Unternehmen sollen mit Hilfe politischer Unterstützung die Möglichkeit auf einen fairen Wettbewerb haben. Die Aufgabe der Politik liegt somit in der Förderung sowie Erhaltung des Wettbewerbs. Um dies leichter zu bewerkstelligen gibt es zwei verschiedene Gesetze in Österreich. Einerseits das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) und anderseits das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftspolitik - politische Ökonomie

Ahead of Change

eBook Ahead of Change Cover

Wars, revolutions and financial manias are not a necessity. There are ways to prevent them. There are ways to transform the way we govern to ensure a functioning society. What it takes is to be ahead ...

Emissionshandel

eBook Emissionshandel Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Lehrstuhl für Landschaftsökonomie), Veranstaltung: Seminar, 39 ...

Aktuelle Nahrungsmittelkrise

eBook Aktuelle Nahrungsmittelkrise Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Entwicklungsökonomik, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, ...

Der UBS-Crash

eBook Der UBS-Crash Cover

Fast 70 Milliarden Franken musste die Schweiz bereitstellen, um ihre größte Universalbank - vorläufig? - vor dem Untergang zu bewahren. Noch vor kurzem war die UBS eine der renommiertesten ...