Sie sind hier
E-Book

Preisbildung in der Touristik: Von der touristischen Kostenrechnung zum Preismanagement

eBook Preisbildung in der Touristik: Von der touristischen Kostenrechnung zum Preismanagement Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
56
Seiten
ISBN
9783863416096
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Die vorliegende Arbeit erklärt kurz und klar, wie der Touristiker zum Preis gelangt. Die Geschichte bildet den Anfang, die Kalkulation ist Voraussetzung, die Theorie des Marktes erklärt die Gewalten, die auf dem Markt herrschen. In Abwägung all dieser Faktoren muss der Preismanager den Preis bestimmen. Ein schwieriges Unterfangen wird hier verständlich erklärt.

Thomas Andreas Görner wurde 1959 in Reinbek geboren. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann und war im Anschluss für Rainbow Tours und das Reisebüro PAX GmbH in führenden Positionen tätig. Zusätzlich sammelte er mehrjährige Erfahrung als Reiseleiter. Um seine Kenntnisse zu vertiefen, entschloss sich der Autor 2004 für ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, das er 2008 mit dem Diplom erfolgreich abschloss. Seit 2006 ist er als Unternehmensberater für diverse Touristikunternehmen tätig.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Factory Outlet Center

eBook Factory Outlet Center Cover

Inhaltsangabe:Einleitung: Gegenstand dieser Arbeit ist die virtuelle Konzeption eines FOC’s in Rheinland-Pfalz. Anhand fundierter Marktuntersuchungen und Beispielen aus der Praxis, soll ein ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...