Sie sind hier
E-Book

Product Placement und Branded Entertainment

Die versteckte Werbung und die Durchdringung der Massenmedien

eBook Product Placement und Branded Entertainment Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
84
Seiten
ISBN
9783656186502
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Hochschule RheinMain, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Werbeindustrie sowie die werbetreibenden Unternehmen stehen heute vor der großen Herausforderung, den Ansprüchen der modernen Kommunikationspolitik gerecht zu werden, um Ihre Werbebotschaften zu platzieren. Die rasante Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologie hat das Mediennutzungsverhalten der Konsumenten in den letzten Jahren entscheidend geprägt. Die Digitalisierung der Übertragungstechniken und die daraus resultierenden technischen Möglichkeiten wie digitalen Videorekordern und elektronische Programmführern haben zur Folge, dass der Rezipient seinen Medienkonsum größtenteils selbst kontrolliert. Hinzu kommt die Tatsache, dass durch die Konvergenz der Technologien viele Medien parallel konsumiert werden, was zu einer zusätzlichen Verknappung der Aufmerksamkeit führt. Weitere Faktoren wie ein verändertes Wettbewerbsumfeld, gesättigte Märkte und einer zunehmend stärker werdenden Reaktanz gegenüber klassischer TV-Spots führen letztendlich dazu, dass Sonderwerbeformen wie das Product Placement verstärkt an Attraktivität gewinnen. Die zentrale Fragestellung der vorliegenden Arbeit soll versuchen zu beantworten, ob sich Product Placement durch die Liberalisierung der gesetzlichen Rahmenbedingungen auch in Deutschland als erfolgreiche Sonderwerbeform etablieren kann. Hierbei gilt es insbesondere die Wirtschaftlichkeit, aber auch die technische und inhaltliche Umsetzung von Product Placement im Broadcast-Werbemarkt zu identifizieren und anhand zeitgemäßer Literatur, wissenschaftlichen Studien und neuen Erkenntnissen aus der Werbewirkungsforschung zu bewerten. Eingebettet im rechtlichen Rahmen der deutschen Gesetzgebung sollen letztendlich das Potenzial und die Chancen von Produktplatzierungen im deutschen Rundfunk ermittelt werden.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Die Zukunft des Kunstmarktes

eBook Die Zukunft des Kunstmarktes Cover

Mit Beiträgen von Jean-Christophe Ammann, Bazon Brock, Peter Conradi, Wilfried Dörstel, Andreas Dornbracht, Walter Grasskamp, Bernd Günter/Andrea Hausmann, Arnold Hermanns, Bernd Kauffmann, Tobias ...

Corporate Identity

eBook Corporate Identity Cover

Aufbau einer einzigartigen Unternehmensidentität Leitbild und Unternehmenskultur Image messen, gestalten und überprüfen Was gehört zu einer integrierten Kommunikation? Der Autor ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...