Sie sind hier
E-Book

Produktmanagement in Versicherungsunternehmen

AutorMichael Zecha
VerlagVVW GmbH
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl186 Seiten
ISBN9783862980093
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,90 EUR
Das Thema Produktmanagement ist für Versicherungsunternehmen aktueller denn je. Durch Gesetzgebung und Marktentwicklung hat die Produktentwicklung eine Komplexität erreicht, die nur noch durch ein professionelles Management einer Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben beherrscht werden kann. Der Autor weiß aus eigener Erfahrung, dass ein erfolgreiches Produktmanagement letztlich weniger von der Aufgabenverteilung als von einem durchdachten Prozess abhängt. Er kann auf eine langjährige Erfahrung als Manager, Berater und Seminardozent zurückblicken und möchte mit seinem Buch vor allem die Lücke zwischen der zahlreich vorhandenen Grundlagenliteratur und den praktischen Problemen des Produktmanagements schließen. Die neue Auflage wurde um aktuelle Inhalte zu den Themen IT-Unterstützung, Business-Case und Einbindung der Vertriebsstrukturen erweitert. Das Buch unterstützt alle Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen, die in Produktentwicklung und Produktpflege eingebunden sind, bei der konkreten Produktgestaltung und Marketingmaßnahmen. Es enthält neben Ausführungen zu Aufbau und Methodik des Produktmanagementprozesses eine detaillierte Darstellung aller Prozessphasen, die durch praktische Hilfsmittel wie Checklisten und weitere Anleitungen ergänzt wird.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Produktmanagement in Versicherungsunternehmen1
Vorwort zur 2. Auflage6
Vorwort zur 1. Auflage8
Inhalt10
Abbildungsverzeichnis14
Tabellenverzeichnis16
Einführung18
1 Was muss ein modernes Produktmanagement leisten?20
2 Der Produktmanagementprozess im Überblick30
3 Produktinnovationen gestalten54
4 Produktkonzepte erstellen70
5 Die Umsetzung des Produktkonzeptes112
6 Neue Produkte einführen140
7 Management von Bestandsprodukten150
8 Produktmanagementsysteme166
9 Aufbauorganisatorische Entscheidungen182
10 Weitere Aufgaben im Produktmanagement194
Literaturverzeichnis202

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der Gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal: Die Alterspyramide steht kopf, es fehlt der Nachwuchs und wir werden immer älter. Daher ist es unbedingt notwendig, für…

Versicherungsmarketing

E-Book Versicherungsmarketing
Schritte zur erfolgreichen Marktpositionierung mit der SWOT-Analyse Format: PDF

Die SWOT-Analyse zählt seit Jahren zu den wichtigsten und in der Praxis am häufigsten eingesetzten Management-Methoden in unterschiedlichen Branchen. Auch im Versicherungsmarketing kann sie…

Maklerveraltungsprogramme der Zukunft

E-Book Maklerveraltungsprogramme der Zukunft
Ein Ausblick auf zukünfige IT-Systeme zur Unterstützung von Versicherungs- und Finanzvertrieben Format: PDF

Maklern gehört die Zukunft, sie werden den größten Zuwachs als Vertriebssegment der Assekuranz haben. Dieser Satz ist aufgrund der Marktprognosen der Beratungshäuser zum allgemeinen Bewusstsein in…

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung

E-Book Erfolgreich in der Vorsorgeberatung
Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen Format: PDF

Das Buch liefert einen Einstieg in den Paradigmenwechsel: weg vom Produktverkauf - hin zum Konzeptverkauf. Denn nur, wer erkennt, dass die Kunden mit einer reinen Ansammlung von Vorsorgeprodukten…

Verkaufschance Web 2.0

E-Book Verkaufschance Web 2.0
Dialoge fördern, Absätze steigern, neue Märkte erschließen Format: PDF

'Verkaufschance Web 2.0' bietet einen fundierten Überblick über die Möglichkeiten und Potenziale im Umgang mit den 'neuen Konsumenten'. Martin Knappe und Alexander Kracklauer beschreiben leicht…

Internationaler E-Commerce

E-Book Internationaler E-Commerce
Chancen und Barrieren aus Konsumentensicht Format: PDF

Georg Fassott untersucht das internationale Konsumentenverhalten im Internet. Hierzu nutzt er Erkenntnisse aus dem Technologie-Akzeptanz-Modell und der Flow-Forschung. Anhand einer Internet- und…

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...