Sie sind hier
E-Book

Professionalisierung der Personalfunktion - Entwicklungspfade für Personalführungskräfte in deutschen Großunternehmen

Entwicklungspfade für Personalführungskräfte in deutschen Großunternehmen

eBook Professionalisierung der Personalfunktion - Entwicklungspfade für Personalführungskräfte in deutschen Großunternehmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
25
Seiten
ISBN
9783638784269
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Personalmanagement, 49 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Personalführungskräfte stellen die Spitze eines der wichtigsten Ressourcen für die Unternehmen dar: des Humankapitals. Sie sind verantwortlich für die Führung der Mitarbeiter, der Ermittlung des Personalbedarfs, der Erstellung von Bestandsanalysen oder der Personalentwicklung und weiterer wichtiger (Entscheidungs-) Prozesse im Bereich Personal. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Herkunft und den Entwicklungspfaden von Personalführungskräften in deutschen Großunternehmen.
Die Professionalisierung der Personalfunktion im Unternehmen gewinnt immer mehr an Bedeutung, da das Führen von Mitarbeitern immer differenzierter und komplizierter wird. Aufgaben zeichnen sich durch erhöhte Komplexität aus, was zur Folge hat, dass Führungskräfte oft nicht mehr jede Tätigkeit kennen, die ihre Mitarbeiter auszeichnet und von ihnen angewandt wird. Grundvoraussetzung für so ein professionelles Personalmanagement sind innovative Medien, wie Kommunikation via Email, Internet oder Intranet sowie die anhaltende und weiterführende Personalentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.
'Nachhaltiger Unternehmenserfolg hängt immer stärker von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines Unternehmens ab. Die weitere Professionalisierung der Personalfunktion spielt daher eine entscheidende Rolle.'

Inhalt:
Kapitel 2 dieser Seminararbeit befasst sich mit grundlegenden Begriffsklärungen und theoretischen Grundlagen, die für das weitere Verständnis der Arbeit unerlässlich sind. Das Thema soll dadurch nicht nur klar abgegrenzt werden, es soll viel mehr eine differenzierte Basis für ein besseres Verständnis der Entwicklungspfade gefunden werden. Ein grundlegender Modellentwurf und die Methodik der Untersuchung werden in Kapitel 3 vertieft, um so die Grundlage für den eigentlichen Hauptteil der Untersuchung in Kapitel 4 aufzubauen. Kapitel 5 zeigt eine kurze Bewertung der Untersuchung und einen zukunftsorientierten Praxisausblick für die Thematik.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Mitarbeiterbefragungen

eBook Mitarbeiterbefragungen Cover

Mitarbeiterbefragungen werden heute in vielen Unternehmen eingesetzt, um den strategischen und operativen Fortschritt zu messen, zu prognostizieren und zu beschleunigen. Der Band stellt in kompakter ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...