Sie sind hier
E-Book

Professor Schmöker von Text

Ein Literaturkurs für junge Leser Band I

AutorAdriana Leidenberger
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl68 Seiten
ISBN9783844864663
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Einen Kurs im Fallschirmspringen als Voraussetzung für einen Literaturkurs an der Bücherfakultät? Das brauchen die Studenten von Professor Schmöker von Text tatsächlich. Denn mit Fantasie und Forscherdrang im Gepäck setzt er sie höchst persönlich mit seinem Privatflugzeug in ihren Büchern ab. Doch vor jeder Expedition gibt es einen Forschungsauftrag für die 'Bücherdetektive'. Von der Handlung, über die Figuren bis hin zur Sprache gilt es alles genauer zu untersuchen. Jedes Kapitel umfasst eine eigene Lektion bzw. Vorlesung. Das Buch eignet sich für Schüler von der Grundschule bis zur Mittelstufe als Begleitheft zur Lektüre. Es ist so konzipiert, dass praktisch jede Lektüre damit bearbeitet werden kann, sei es durch den Schüler alleine oder zusammen mit Eltern oder Lehrer. Die Einführung in die Literatur von Professor Schmöker von Text wurde bereits von mehreren Berliner Lehrern im Deutschunterricht verwendet.

Adriana Leidenberger ist Romanistin und Politologin. Sie arbeitete in Berlin als Journalistin bevor sie 2004 begann Literatur, Malerei sowie Sprachen zu unterrichten. Ihr größtes Anliegen ist es, ihre Liebe zu Büchern an ihre Schüler weiterzugeben, was sich in ihren Illustrationen widerspiegelt. Sie selbst lebte seit ihrer Geburt 1972 zwischen den Kulturen. Ihre eigene Reise führte sie bis nach Libreville sowie Kinshasa und zuletzt nach Madrid. Adriana Leidenberger ist Romanistin und Politologin. Sie arbeitete in Berlin als Journalistin bevor sie 2004 begann Literatur, Malerei sowie Sprachen zu unterrichten. Ihr größtes Anliegen ist es, ihre Liebe zu Büchern an ihre Schüler weiterzugeben, was sich in ihren Illustrationen widerspiegelt. Sie selbst lebte seit ihrer Geburt 1972 zwischen den Kulturen. Ihre eigene Reise führte sie bis nach Libreville sowie Kinshasa und zuletzt nach Madrid.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Theater für die Ohren

E-Book Theater für die Ohren

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,5, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien und Sonderschulen) ...

Die Invidia bei Horaz

E-Book Die Invidia bei Horaz

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Literatur, Note: 1,5, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Klassische Philologie), Veranstaltung: Horaz und die ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...