Sie sind hier
E-Book

Profibuch Nikon Speedlight

Blitzschule: So lösen Sie die 9 wichtigsten Blitzprobleme

eBook Profibuch Nikon Speedlight Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
320
Seiten
ISBN
9783645201667
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Das richtige Licht entscheidet über die Qualität jedes Fotos. Blitzgeräte sind die Retter in der Not, sobald das Umgebungslicht nicht ausreicht. Die Speedlight-Reihe des Nikon CLS-Systems bietet leistungsstarke Systemblitze für jeden Einsatzzweck - vom aufgesteckten Aufhellblitz bis zum Studioporträt mit mehreren entfesselten Blitzen. Lösen Sie die 9 wichtigsten Blitzprobleme Dieses Buch zeigt, wann und wie Sie mit Blitz am besten fotografieren. Es vermittelt das technische und vor allem das fotografische Wissen, das Sie für erstklassige Blitzfotos brauchen. Immer das richtige Licht einsetzen Für den ambitionierten Fotografen ist der Einsatz von Systemblitzgeräten nur eine von vielen Möglichkeiten, aber eben eine, die er sicher nicht mehr missen möchte. Das vorliegende Buch erleichtert Ihnen den Umgang mit den Systemblitzgeräten von Nikon und bringt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten, die diese bieten, einen großen Schritt näher. Aus dem 'Profibuch Nikon Speedlight' Inhalt: *Grundlagen des Blitzens: Licht und Belichtung *Kameraeinstellungen und Blitzfunktionen *Das kann der eingebaute Kamerablitz *Frontal oder indirekt? Fotografieren mit einem Blitz *Blitzen mit mehreren Speedlights Blitzgeräte kabellos ansteuern *Einstellungen am Blitz: Die Blitzmodi TTL, iTTL, D-TT *Blitzreflektoren und Zubehör *Beleuchtungsaufbau und Beispiele *Blitzen im Studio: Zielsetzung, Bildidee und Bildaussage *Eine kleine Blitzschule: Neun Blitz-Lösungen für Fotoprobleme *Hintergrund, Hauptlicht, Master and Slave: kreative Lichtgestaltung mit einem oder mehreren Speedlights *Blitzlichtbilder in Photoshop bearbeiten *Systemblitzgeräte und Zubehör

Klaus Kindermann, Jahrgang 1951, arbeitet seit mehr als 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und seit 1998 als Dozent für Fotografie und digitale Bildbearbeitung in München. Fotografische Schwerpunkte sind Industrie-, Werbe- und Modefotografie. Die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung faszinierten ihn von Anfang an, und die Arbeit am Computer gehört bis heute zu seinen bevorzugten Tätigkeiten. Durch seine Arbeit als Fotoassistent, Presse- und Reprofotograf in den Jahren 1969 bis 1976 verfügt er über ein fundiertes Wissen zu angewandter Fotografie und Bildbearbeitung in der Druckvorstufe. 1976 bis 1983 arbeitete er als freier Fotograf im In- und Ausland. 1987 legte er die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk ab.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Serienbriefe mit Pages

Seriendokumente mit Pages (der Textverarbeitung aus dem iWork-06-Paket von Apple) zu generieren ist keine große Kunst - man muss nur wissen, wie es geht. Gabi Brede beschreibt das in ihrem eBooklet ...

Top in Training

eBook Top in Training Cover

\Sie sind Führungskraft, Unternehmensberater oder Trainer und auf der Suche nach kreativen Tipps und praktikablen Lösungen? Lernen Sie aus dem reichen Erfahrungsschatz deutscher Toptrainer, wie ...

Der kleine Kaffeeführer

Wenn uns frühmorgens der Duft frisch gekochten Kaffees in die Nase steigt, dann fühlen wir uns wohl. Der Tag kann kommen. Was wenige wissen: Kaffee wirkt nicht nur anregend auf den Körper, sondern ...

Schalten Sie um auf Ökostrom

Alles redet von Ökostrom. Er ist gut, manchmal etwas teuer, dafür schadet er der Umwelt nicht. Doch eine Umfrage der Zeitschrift CHIP (Herbst 2008) zeigt deutlich: Nur 5 Prozent der repräsentativ ...

Siegen mit Poker-Mathe

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung hilft Ihnen beim Poker, Ihre Chancen richtig einzuschätzen. CHIP liefert Ihnen das nötige Know-how und erklärt Ihnen in diesem eBook, welche Tools Sie bei Ihrer ...