Sie sind hier
E-Book

Progressive Muskelrelaxation im Anwendungsbereich der Erkrankung Migräne

eBook Progressive Muskelrelaxation im Anwendungsbereich der Erkrankung Migräne Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
11
Seiten
ISBN
9783668330481
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,0, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Fakultät Life Sciences), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit wird am Beispiel der Migräne analysiert, inwiefern PMR als Therapieverfahren und zur Prophylaxe von Migräneattacken wirksam ist. Im Folgenden werden zunächst das Verfahren der PMR vorgestellt, verschiedene Einsatzbereiche aufgeführt und die allgemeine wissenschaftliche Evidenz für das Verfahren dargestellt. Außerdem wird die Erkrankung Migräne mit ihrer Epidemiologie und ihren verschiedenen Therapiearten beschrieben. Im darauf folgenden Kapitel wird dann im Anwendungsbeispiel die Studienlage zur Wirksamkeit von PMR bei Migräne vorgestellt. Zuletzt wird ein Fazit aus den gesammelten Ergebnissen gezogen und die Studienlage kritisch diskutiert. Weltweit leiden zwischen acht und zwölf Prozent der erwachsenen Bevölkerung, unabhängig von geografischer Herkunft und sozialem Status, an Migräne. Somit ist Migräne die zweithäufigste Form der Kopfschmerzen. Im Bereich der medikamentösen Therapie wurde in den vergangenen Jahren intensive Forschung betrieben. Eine große Rolle spielt jedoch auch die nichtmedikamentöse Prophylaxe von Migräne, zu der unter Anderem Entspannungsverfahren gehören; eines der gängigsten Verfahren zur Vorbeugung von Migräne ist die Progressive Muskelrelaxation (PMR).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Unfallbegutachtung

eBook Unfallbegutachtung Cover

A standard reference work for all who prepare, order, appraise, or evaluate reports on the consequences of accidents. Friedrich Mehrhoff, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, Berlin, Renate ...

Conflicts of Care

eBook Conflicts of Care Cover

Ethikkomitees sind neu an deutschen Kliniken. Mit Blick auf die US-amerikanische Geschichte dieser Einrichtung beleuchtet Helen Kohlen deren Praxis und den Nutzen im medizinischen und pflegerischen ...

Suizid und Suizidprävention

eBook Suizid und Suizidprävention Cover

Weltweit versterben jährlich etwa 1 Mio. Menschen durch Suizid und werden 20-50 Mio. Suizidversuche durchgeführt. Bei jungen Menschen zählt Suizid zu den häufigsten Todesursachen. Psychische ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...