Sie sind hier
E-Book

Psychoedukation mit Krebspatienten

Therapiemanual für eine strukturierte Gruppenintervention

eBook Psychoedukation mit Krebspatienten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
200
Seiten
ISBN
9783608264128
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
44,99
EUR

Die ambulante psychosoziale Betreuung für Tumorpatienten ist in Deutschland bisher wenig ausgebaut. Für die Patienten stellen ambulante psychoonkologische Gruppeninterventionen jedoch eine wichtige Schnittstelle zwischen stationärer Rehabilitation und ambulanter Nachsorge dar. Diese nehmen daher in einer integrierten patientennahen Versorgung eine herausragende Stellung ein. Erstmalig liegt nun in Deutschland ein strukturiertes und vor allem validiertes Therapiemanual für psychoedukative Gruppeninterventionen mit Krebspatienten vor. Das vorliegende Manual wurde über viele Jahre und in Kooperation mit verschiedenen Zentren in der Praxis erprobt und wissenschaftlich untersucht. Es ist primär auf das ambulante Setting ausgerichtet, kann aber auch in modifizierter Form im Rahmen der stationären onkologischen Rehabilitation zum Einsatz kommen. Zu jeder einzelnen Sitzung erhält der Leser zahlreiche Arbeitsmaterialien und konkrete Tipps, z.B. zum Umgang mit schwierigen Gruppenteilnehmern. Auf diese Weise wird das Manual zum einzigartigen Begleiter für alle Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten, die eine strukturierte Vorgabe für psychoonkologische Gruppeninterventionen suchen.

Joachim Weis Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych., Klinik für Tumorbiologie, Abteilung Psychoonkologie, Universität Freiburg Dario Brocai Dipl.-Psych., Klinik für Tumorbiologie, Abteilung Psychoonkologie, Universität Freiburg Ulrike Heckl Dr. phil. Dipl.-Psych., Klinik für Tumorbiologie, Abteilung Psychoonkologie, Universität Freiburg Susanne Seuthe-Witz Dipl.-Päd., Klinik für Tumorbiologie, Abteilung Psychoonkologie, Universität Freiburg

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges Gesundheit - Medizin

Demenzkranken begegnen

eBook Demenzkranken begegnen Cover

Peter Wißmann / Sandra Eisenberg / Eckhard Grambow / Petra Koczy / Andreas Kruse / Christina Kuhn / Kirsten Margraf / Christian Müller-Hergl / Christine Riesner / Eva-Maria Ulmer / ...

Ressourcen erhalten

eBook Ressourcen erhalten Cover

Claus Bölicke / Radegunde Mösle / Barbara Romero / Günther Sauerbrey / Ruth Schlichting / Petra Weritz-Hanf / Tania Zieschang Ressourcen erhalten Aus der Reihe der Robert Bosch ...

Medizinische Gutachten

eBook Medizinische Gutachten Cover

Optimieren Sie Ihre Gutachten!  Der medizinische Gutachter stellt sein Fachwissen Gerichten, Verwaltungen, Versicherungen und anderen Auftraggebern zur Verfügung. Dies verlangt gewisse ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...