Sie sind hier
E-Book

Psychologische Folgen von Migrationserfahrungen bei Kindern und Jugendlichen

AutorOkan Cagpar
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl84 Seiten
ISBN9783638284240
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,5, Universität Lüneburg (Institut für Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mittelpunkt dieser Arbeit stehen die psychologischen Folgen von Migrationserfahrungen bei Kindern und Jugendlichen. Ziel dieser Arbeit ist es, die Migrationshintergründe, Ursachen und die Folgen für die Kinder und Jugendlichen unter psychologischen und psychosozialen Aspekten zu verdeutlichen. Die Arbeit soll besonders auf die kulturellen, ethnischen und individuellen Ebenen der Kinder und Jugendlichen eingehen und mit der psychosozialen Situation verbinden. Die Legitimation für diese Arbeit ist unter zwei Aspekten zu finden: Erstens, da die multikulturelle Gesellschaft in Deutschland schon existiert und die Folgen dieser Migration erhebliche psychologische Probleme mit sich bringen; Zweitens, weil in der Literatur meistens entweder nur auf die Ursachen, oder nur auf die Folgen Rücksicht genommen wird. Es liegen auffallend wenige Publikationen aus psychologischer Sicht vor. Die Reihenfolge der Themen ist nach den realistischen Stufen eines Migrationsprozesses aufgebaut. Die Arbeit ist in vier Hauptteilen untergliedert: Im Kapitel 2 wird die Migrationsforschung vorgestellt und die ersten Forschungen verdeutlicht. Die Heranführung an das Thema Migration findet mit der Lage der Migration in Europa und Deutschland statt. Aktuelle Zahlen der Migranten werden dargestellt. Die Migration findet entweder freiwillig oder unfreiwillig statt. Das heißt, es gibt so genannte Schub- und Sogkräfte. Um die psychologischen Folgen besser verstehen zu können werden vorerst im Kapitel 3 die Migrationsgründe und Ursachen vorgestellt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Die Moral der Organisation

E-Book Die Moral der Organisation
Beobachtungen in der Entscheidungsgesellschaft und Anschlussüberlegungen zu einer Theorie der Interaktionssysteme Format: PDF

Die Sinnsuche in Organisationen mündet in Forderungen nach einer neuen Moral; das Management der Moralisierung heißt 'Corporate Social Responsibility'. Aber es gibt keine Moral der Organisation, nur…

Erfolgreich selbständig

E-Book Erfolgreich selbständig
Gründung und Führung einer psychologischen Praxis Format: PDF

Dieses erste 'Service'-Fachbuch für Psychologen liefert einen Leitfaden für die Existenzgründung in den verschiedenen Berufsfeldern der Psychologie. Der Autor, niedergelassener Psychotherapeut und…

Interkulturelles Training

E-Book Interkulturelles Training
Trainingsmanual zur Förderung interkultureller Kompetenzen in der Arbeit Format: PDF

In einer Welt mit global agierenden Unternehmen und multikulturellen Gesellschaften kommt der Fähigkeit, mit Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturen kommunizieren zu können, existenzielle Bedeutung…

Selbstmotivation

E-Book Selbstmotivation
FLOW - statt Streß oder Langeweile Format: PDF

Selbstmotivation FLOW – Statt Stress oder LangeweileWer versteht, warum wir handeln, wie wir handeln, der kann Klarheit über seine ganz persönlichen Ziele gewinnen und sein eigenes Leben entschlossen…

Der Ich-Faktor

E-Book Der Ich-Faktor
Format: PDF

Wer Karriere machen und im Beruf positiv wahrgenommen werden will, muss Selbstmarketing betreiben. Gutes Selbstmarketing ist etwas ganz anderes als Schaumschlägerei: Es geht darum, sich sehr genau…

Interkulturelles Training

E-Book Interkulturelles Training
Trainingsmanual zur Förderung interkultureller Kompetenzen in der Arbeit Format: PDF

Interkulturelle Zusammenarbeit in 5 Schritten!   1 Ziel: 'Interkulturelle Kompetenz' In einer Welt mit global opierenden Unternehmen, auf dem Weg zu einer multikulturellen Gesellschaft, gewinnt…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...