Sie sind hier
E-Book

Python 3 - Intensivkurs

Projekte erfolgreich realisieren

AutorMark Pilgrim
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl351 Seiten
ISBN9783642043772
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis42,25 EUR

Python ist eine vollwertige Programmiersprache, mit der sich auch größere Anwendungen entwickeln lassen. In den letzten Jahren hat sie an Beliebtheit gewonnen, und mit Python 3 steht eine stark erweiterte Version zur Verfügung. In dem Band werden die Werkzeuge und Programmiermöglichkeiten praxisorientiert vorgestellt. Jedes Kapitel beginnt mit einem vollwertigen, lauffähigen Codebeispiel, das jeweils ausführlich analysiert wird. Im Vordergrund stehen die unmittelbare praktische Anwendung und die Realisierung von Projekten mit Python 3.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Programmiersprachen - Softwareentwicklung

Kombination aus Produkt und Dienstleistung

E-Book Kombination aus Produkt und Dienstleistung
Potentiale für Unternehmen aus der Unterhaltungselektronikbranche Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Für Unternehmen des produzierenden Gewerbes wird es immer schwieriger nachhaltige Wettbewerbsvorteile allein über Produkte zu erzielen. Wettbewerbsvorteile ergeben sich aus…

Apps effektiv managen und vermarkten

E-Book Apps effektiv managen und vermarkten
Die eigene App erfolgreich veröffentlichen: Von der Konzeption bis zur Vermarktung Format: PDF

Lernen Sie Ihre App effektiv, strukturiert und begeisternd weltweit zu vermarkten. In diesem praxisorientierten Buch erhalten Sie einen prägnanten Überblick von der Idee und Konzeption einer App,…

Management von IT-Projekten

E-Book Management von IT-Projekten
Von der Planung zur Realisierung Format: PDF

Kenntnisse des Projektmanagements und seine Anwendungsmöglichkeiten sind für IT-Manager und IT-Entwickler unentbehrlich. In diesem Buch werden die wichtigsten Verfahren und Methoden für das…

Fundiert entscheiden

E-Book Fundiert entscheiden
Ein kleines Handbuch für alle Lebenslagen Format: PDF

Orientierungshilfe in postfaktischen Zeiten Dieses Buch ist ein Rettungsanker in der Flut der Informationen, die ununterbrochen auf uns einströmen. Tag für Tag müssen Sie sich Meinungen bilden, sei…

Management von IT-Projekten

E-Book Management von IT-Projekten
Von der Planung zur Realisierung Format: PDF

Auch wenn Verfahren des Projektmanagements noch immer nicht konsequent eingesetzt werden - gerade für IT-Manager und IT-Entwickler sind Kenntnisse des Projektmanagements und seiner…

Management von IT-Projekten

E-Book Management von IT-Projekten
Von der Planung zur Realisierung Format: PDF

Kenntnisse des Projektmanagements und seine Anwendungsmöglichkeiten sind für IT-Manager und IT-Entwickler unentbehrlich. In diesem Buch werden die wichtigsten Verfahren und Methoden für das…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...