Sie sind hier
E-Book

Recht im Studium der Sozialen Arbeit Gesamtausgabe

Fälle und Lösungen

AutorFritz Böckh
VerlagRichard Boorberg Verlag GmbH & Co KG
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl142 Seiten
ISBN9783415065611
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis23,99 EUR
Alle im Studiengang Soziale Arbeit relevanten Rechtsthemen in einem Buch Mit der Fallsammlung und fundierten Lösungshinweisen trainieren Studierende der Sozialen Arbeit die Anwendung der 'Kern-Rechtsgebiete'. Das Buch enthält Fälle und Lösungen zu folgenden Bereichen: Allgemeines Zivilrecht, Beratungs- und Prozesskostenhilfe Familienrecht Kinder- und Jugendhilferecht Allgemeines Sozialverwaltungsrecht Sozialrecht (diverses) Strafrecht Die 2. Auflage wurde in jedem Bereich um einen Fall erweitert. Die Weiterentwicklung von Gesetzgebung, Literatur und Rechtsprechung ist bis 30.4.2019 berücksichtigt. Gebunden und als E-Books Das Werk ist neben der gebundenen Ausgabe sowohl im Ganzen als auch für jedes der oben genannten Rechtsgebiete als E-Book in den gängigen Stores erhältlich. Der Leitfaden ist so der optimale Wegbegleiter durch das ganze Studium. Optimale Klausurvorbereitung Die Fälle dienen vorwiegend zur Klausurvorbereitung. Die ausformulierten Lösungshinweise bieten einen beispielhaften Lösungsweg, der in einer Klausur in diesem Umfang von den Studierenden nicht erwartet werden kann. Darüber hinaus gibt der Autor wichtige allgemeine Hinweise zur Fallbearbeitung. Fälle für jeden Schwierigkeitsgrad Die Fälle sind vom Bearbeitungsumfang und vom Schwierigkeitsgrad unterschiedlich ausgestaltet. Damit trägt der Autor den unterschiedlichen Anforderungen von Rechtsklausuren in Bachelor- und Masterstudiengängen, aber auch den verschiedenen Bearbeitungszeiten an den einzelnen Hochschulen Rechnung. Auf die Prüfung zugeschnitten Der Autor ist als Professor für Recht langjähriger Dozent an der Stiftungshochschule München. Aus eigener Erfahrung weiß er, wo in Klausuren 'der Schuh drückt'. In der Neuauflage trägt er insbesondere auch den Hinweisen, Anmerkungen und Wünschen der Studierenden Rechnung.

Der Autor ist als Professor für Recht langjähriger Dozent an der Stiftungshochschule München.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Titel2
Impressum3
Vorwort zur 1.?Auflage4
Vorwort zur 2.?Auflage4
Inhaltsverzeichnis6
Einleitung8
I.Allgemeine Hinweise8
II.Zur Arbeit mit den Fällen9
Strafrecht14
I.Garantenstellung14
II.Sterbehilfe, Rechtfertigung durch Einwilligung17
III.Körperverletzung, Misshandlung von Schutzbefohlenen, Rechtfertigung durch Notwehr20
IV.Schweigepflicht, Zeugnisverweigerungsrecht24
V.Sozialbetrug27
VI.Jugendgerichtshilfe30
Abkürzungsverzeichnis36
Literaturverzeichnis38

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitsrecht - Sozialrecht

Arbeitsrecht Kommentar

E-Book Arbeitsrecht Kommentar

Der neue HWK bringt den Arbeitsrechtler umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge. Das einzigartige Standardwerk kommentiert das gesamte deutsche Arbeitsrecht in einem Band, materiellrechtlich und ...

Muster für Arbeitsverträge

E-Book Muster für Arbeitsverträge

Rechtssichere Arbeitsverträge Der Band zeigt praxisbezogen auf, woran bei Abschluss eines Arbeitsvertrages gedacht werden muss und wie ein Arbeitsvertrag zweckmäßig und rechtlich zutreffend ...

Arbeit gerecht verteilt?

E-Book Arbeit gerecht verteilt?

Der Band stellt die Frage nach Verteilungsgerechtigkeit am Arbeitsmarkt. Die Entwicklung von Arbeitsverhältnissen bzw. von Beschäftigungsformen in Deutschland, insbesondere seit dem Anfang der 90er ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...