Sie sind hier
E-Book

Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Kinder- und Jugendhilferecht

Fälle und Lösungen

AutorFritz Böckh
VerlagRichard Boorberg Verlag GmbH & Co KG
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl37 Seiten
ISBN9783415066434
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis5,99 EUR
Alle im Studiengang Soziale Arbeit relevanten Rechtsthemen in einem Buch Mit der Fallsammlung und fundierten Lösungshinweisen trainieren Studierende der Sozialen Arbeit die Anwendung der 'Kern-Rechtsgebiete'. Das Buch enthält Fälle und Lösungen zu folgenden Bereichen: Allgemeines Zivilrecht, Beratungs- und Prozesskostenhilfe Familienrecht Kinder- und Jugendhilferecht Allgemeines Sozialverwaltungsrecht Sozialrecht (diverses) Strafrecht Die 2. Auflage wurde in jedem Bereich um einen Fall erweitert. Die Weiterentwicklung von Gesetzgebung, Literatur und Rechtsprechung ist bis 30.4.2019 berücksichtigt. Gebunden und als E-Books Das Werk ist neben der gebundenen Ausgabe sowohl im Ganzen als auch für jedes der oben genannten Rechtsgebiete als E-Book in den gängigen Stores erhältlich. Der Leitfaden ist so der optimale Wegbegleiter durch das ganze Studium. Optimale Klausurvorbereitung Die Fälle dienen vorwiegend zur Klausurvorbereitung. Die ausformulierten Lösungshinweise bieten einen beispielhaften Lösungsweg, der in einer Klausur in diesem Umfang von den Studierenden nicht erwartet werden kann. Darüber hinaus gibt der Autor wichtige allgemeine Hinweise zur Fallbearbeitung. Fälle für jeden Schwierigkeitsgrad Die Fälle sind vom Bearbeitungsumfang und vom Schwierigkeitsgrad unterschiedlich ausgestaltet. Damit trägt der Autor den unterschiedlichen Anforderungen von Rechtsklausuren in Bachelor- und Masterstudiengängen, aber auch den verschiedenen Bearbeitungszeiten an den einzelnen Hochschulen Rechnung. Auf die Prüfung zugeschnitten Der Autor ist als Professor für Recht langjähriger Dozent an der Stiftungshochschule München. Aus eigener Erfahrung weiß er, wo in Klausuren 'der Schuh drückt'. In der Neuauflage trägt er insbesondere auch den Hinweisen, Anmerkungen und Wünschen der Studierenden Rechnung.

Der Autor ist als Professor für Recht langjähriger Dozent an der Stiftungshochschule München.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Bürgerliches Recht - Privatrecht

Zwangsvollstreckungsrecht

E-Book Zwangsvollstreckungsrecht

Die Konzeption: Dieses vorlesungsbegleitende Lehrbuch zum Zwangsvollstreckungsrecht führt knapp, klar und einprägsam in Systematik und Voraussetzungen des vollstreckungsrechtlichen Verfahrens und ...

Vertragsrecht

E-Book Vertragsrecht

Wie kommt ein gültiger Vertrag zustande? Welche Pflichten werden durch einen Vertrag und durch die Aufnahme von Vertragsverhandlungen begründet? Nach welchen Regeln beurteilt es sich, ob eine ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...