Sie sind hier
E-Book

Reclams Grund- und Aufbauwortschatz Englisch

Reclams Rote Reihe - Fremdsprachentexte

AutorHerbert Geisen
VerlagReclam Verlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl500 Seiten
ISBN9783159613673
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Dieses handliche Lernwörterbuch enthält rund 5500 Wörter, nach Themenbereichen gegliedert und jeweils unterteilt in Grund- (rund 3000 Wörter) und Aufbauwortschatz (rund 2500 Wörter). Ausgewählt wurden sie nach ihrer Häufigkeit im Englischen/Amerikanischen und nach ihrem Vorkommen in den gängigen Lehrwerken für den Englischunterricht. Lernende mit Deutsch als Muttersprache sind beim Englischlernen im Vorteil, weil viele Wörter gleich oder ähnlich sind; diese Vorkenntnisse werden in besonderer Weise berücksichtigt. Außerdem wird Wert gelegt auf kleine, überschaubare Lerneinheiten. Wortfelder - also Wörter mit ähnlicher oder verwandter Bedeutung - werden anhand von Zeichnungen präsentiert und können so leichter gelernt und behalten werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

1. Mensch


1.1 Allgemeine Angaben


adult [ˈædʌlt]    ■    Erwachsene(r)

Once you are eighteen you are legally an adult.

age    ■    Alter

What’s your age? – I’m sixteen.

baby    ■    Baby, Säugling; Schatz, Liebling

Little babies sleep a lot.

Ooh, I love you, baby, I love you night and day.

to be born (was, been)    ■    geboren sein, geboren werden

Barack Obama was born in Honolulu, Hawaii.

birth    ■    Geburt

After his birth, John’s parents moved into a new house.

birthday    ■    Geburtstag

My mother’s birthday is 12 May 1980.

boy    ■    Junge

“I’ve loved football ever since I was a little boy”, Lionel Messi said.

female    ■    weiblich; Frau

He looks very female although he is not a female.

first name    ■    Vorname

Shakespeare’s first name was William.

gentleman (Pl.: -men)    ■    Herr, Gentleman

Would the gentlemen please make room for the ladies?

girl    ■    Mädchen

Two of Liz’s children are girls.

kid    ■    Kind

When I was a kid I liked to play in our garden.

lady    ■    Dame; (adlige) Lady

A real lady never talks about shocking things.

May I introduce Lord and Lady Wilberforce?

last name    ■    Nachname, Familienname

I know “Mary” is your first name. But what is your last name?

lord    ■    Lord (englischer Adelstitel)

The lord opened his castle to the public.

the Lord    ■    Gott

male    ■    männlich; Mann

In mathematics the number of male students is often bigger than that of female students.

In Britain, “Evelyn” can be the name of a male.

man [mæn] (Pl.: men [men])    ■    Mann

The novelist Evelyn Waugh was a man, not a woman.

name    ■    Name

Lady Gaga’s real name is Stefani Joanne Angelina Germanotta.

old    ■    alt

How old are you? – I’m sixteen.

person    ■    Person, Mensch

This room may be used for a maximum of thirty persons.

race    ■    Rasse

The relationship between the various races in this country has always been difficult.

sex    ■    Geschlecht

The sex of our baby? – It’s male.

single    ■    ledig

Are you single or married?

teenager    ■    Teenager

Young people between 13 and 19 are called teenagers.

title    ■    Titel

What’s the title of the book you are reading?

In Britain academic titles are added after the name, as in Arthur Dundas, PhD.

widow    ■    Witwe

My mother became a widow at the age of 54.

widower    ■    Witwer

He did not remain a widower long but married again.

woman [ˈwʊmən] (Pl.: women [ˈwɪmɪn])    ■    Frau

According to the bible Eve was the first woman on earth.

young    ■    jung

He is already a young man, not a boy any longer.

youth    ■    Jugendliche(r); Jugend

He was a youth of eighteen years.

In her youth she was an excellent sprinter.

aged    ■    im Alter von

My daughter has two children aged 7 and 5.

alike    ■    ähnlich, gleich

Twins are alike only if they are identical twins.

duchess    ■    Herzogin

A woman who is a duchess holds the same rank as a man who is a duke.

duke    ■    Herzog

The Duke of Edinburgh is Queen Elizabeth’s husband.

earl    ■    Graf

In the UK, an earl holds a rank below that of a queen or king, duke and marquess.

ethnic    ■    ethnisch, Volks…

Many people of different ethnic origins live in our country.

gender    ■    Geschlecht

Which gender is the baby, please?

human    ■    Mensch

According to research all modern humans descended from the same small group of...

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Fortbildung - Erwachsenenbildung - Weiterbildung

Versicherungen mit Beitragsrückgewähr

E-Book Versicherungen mit Beitragsrückgewähr
- Versicherungs- und Finanzmathematik 37 Format: PDF

Schon Ende des 19. Jahrhunderts entstand die Idee, Versicherungen zu entwickeln, zu denen zwar Beiträge zu zahlen sind, welche aber garantiert zurückerstattet werden. Die erste Unfallversicherung mit…

Der Anti-Stress-Trainer für Selbstständige

E-Book Der Anti-Stress-Trainer für Selbstständige
Typische Stressfaktoren erkennen und richtig reagieren Format: PDF

Dieses Buch aus der Anti-Stress-Trainer-Reihe widmet sich dem Thema Stressbewältigung für Selbstständige. Oft fehlt selbständigen Unternehmern ein neutraler ebenbürtiger Gesprächspartner, um…

Studium ohne Abitur

E-Book Studium ohne Abitur
Möglichkeiten und Perspektiven der akademischen Qualifizierung für Facharbeiter Format: PDF

Bei der Zulassung von Facharbeitern zum Studium erweist sich die fehlende Anerkennung von Zertifikaten aus der beruflichen Bildung ebenso als Hindernis wie die Unübersichtlichkeit von…

Aktivierungsübungen

E-Book Aktivierungsübungen
Moderationstechniken Format: ePUB

In den vielen Workshops als Teilnehmer, Moderatorin oder Trainerin habe ich die immense Bedeutung einer gekonnten Aktivierungsübungen kennengelernt und für dieses Buch systematisch zusammengetragen…

Der Anti-Stress-Trainer für Projektmanager

E-Book Der Anti-Stress-Trainer für Projektmanager
Auf den Punkt geplant und trotzdem entspannt Format: PDF

Dieses Buch aus der Anti-Stress-Trainer-Reihe befasst sich eingehend mit dem inoffiziell größten Berufsrisiko von Projektmanagern, dem Stress. Nicht einmal ihr Privatleben bleibt von der Vielzahl von…

Weitere Zeitschriften

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...