Sie sind hier
E-Book

Reformen am Arbeitsmarkt am Beispiel von Hartz IV

eBook Reformen am Arbeitsmarkt am Beispiel von Hartz IV Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
23
Seiten
ISBN
9783640169030
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Ökonomische Bildung), Veranstaltung: Seminar Arbeitsmarkt und Beschäftigung, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 'Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt', kurz 'Hartz IV'
genannt, stellt eine der umfassendsten arbeitsmarktpolitischen Reformen in der Ge
schichte der Bundesrepublik dar. Mit seinem Inkrafttreten zum 1.1.2005 wurde das
deutsche System der Arbeitslosenunterstützung massiv umgebaut, um dem übergeord
neten Ziel der Reduzierung der Arbeitslosigkeit näher zu kommen.
Diese Arbeit soll sich zunächst dem Erscheinungsbild dieser Arbeitslosigkeit widmen.
Im Anschluss an die notwendige Klärung der Begriffe Arbeitsmarkt, Arbeitslosigkeit
und Arbeitsmarktpolitik soll untersucht werden, was besonders auffällige Charakteristi
ka und Problemfelder der bundesdeutschen Arbeitslosigkeit sind und worin ihre Ursa
chen liegen.
Im Anschluss daran soll die HartzIVReform
selbst im Mittelpunkt stehen. Es soll
deutlich werden, welcher Ansetzpunkt durch die Reform gewählt wurde, um die zuvor
erörterten Ursachen der Arbeitslosigkeit in Deutschland zu bekämpfen und durch wel
che institutionellen Veränderungen versucht wurde, diesen in die Realität umzusetzen.
Es sei jedoch angemerkt, dass im eingeschränkten Rahmen dieser Arbeit nicht alle In
halte von Hartz IV behandelt werden können. Daher soll eine Fokussierung auf die Zu
sammenlegung von Arbeitslosen
und Sozialhilfe zum Arbeitslosengeld II (ALG II) als
Kern der Reform, besondere Eingliederungsleistungen in Form der EinEuroJobs
sowie
gesetzlich verankerte Anreize und Sanktionen erfolgen.
Im vorletzten Kapitel der Arbeit soll es nun um die Bewertung von Hartz IV gehen. Es
liegt allerdings noch keine wissenschaftliche Gesamtevaluation der Reform vor, so dass
hier auf Teilevaluationen einzelner Elemente der Reform und Simulationsrechnungen
zurückgegriffen werden muss. Ein Schwerpunkt soll dabei auf der Frage liegen, wie gut
es durch die zuvor beschriebenen Inhalte der Reform gelungen ist, speziell die Prob
lemgruppen des deutschen Arbeitsmarktes wieder näher an eine sozialversicherungs
pflichtige Beschäftigung heranzuführen. Anhand aktueller Daten vom deutschen Ar
beitsmarkt soll außerdem versucht werden, die tatsächlichen Wirkungen der Reform
zumindest in Ansätzen einzuschätzen.
Abschließend sollen der Grad der Zielerreichung der HartzIVReform
abgeschätzt, die
wesentlichen Kritikpunkte und Fehlentwicklungen in Folge der Reform rekapituliert
und mögliche zukünftige Entwicklungen skizziert werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftspolitik - politische Ökonomie

Aktuelle Nahrungsmittelkrise

eBook Aktuelle Nahrungsmittelkrise Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Entwicklungsökonomik, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, ...

Generation 40plus

eBook Generation 40plus Cover

Die verlängerte Lebensarbeitszeit betrifft als erstes die heute 40- bis 45-Jährigen. Wie kann es gelingen, Mitarbeiter ab der Lebensmitte zu qualifizieren und zu motivieren? Wie ist ihre ...

Die Soziale Marktwirtschaft

eBook Die Soziale Marktwirtschaft Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,7, Private Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta-Diepholz-Oldenburg; Abt. Vechta, 11 Quellen im ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...