Sie sind hier
E-Book

Reise Know-How CityTrip Danzig

AutorAnna Brixa, Martin Brand
VerlagReise Know-How Verlag Peter Rump
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl148 Seiten
ISBN9783831748341
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der Hansestadt selbstständig zu entdecken: - Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet - Faszinierende Architektur zwischen gotischen Prachtbauten und modernen Museumsbauten - Abwechslungsreicher Stadtspaziergang - Erlebnisvorschläge für ein langes Wochenende - Ausflüge nach Zoppot und in Danzigs Vororte - Shoppingtipps von den besten Bernsteingeschäften bis zu den schönsten Märkten - Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die polnische Küche - Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom Jazzklub bis zur angesagten Studentenkneipe - Die Solidarno?? und der Zerfall des Ostblocks - Danzig zum Träumen und Entspannen: Hagelsberg, Ostseestrand, Schlosspark von Oliva - Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen - Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ... - Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ... - Kleine Sprachhilfe Polnisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 140 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch. REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Martin Brand arbeitete fast zwei Jahre lang als Kulturmanager bei der deutschen Minderheit in Danzig. In seiner täglichen Arbeit entwickelte er ein Gespür für die faszinierende Ostseemetropole und lernte aus vielen Erzählungen das frühere deutsche Danzig kennen. Zurzeit promoviert Martin Brand an der Universität Bielefeld. Bei Reise Know-How sind von ihm außerdem CityTrip Krakau, CityTrip Riga und InselTrip Usedom erschienen. Mehr Infos: www.martinbrand.de. Anna Brixa kam nach ihrem ersten Danzig-Trip mit einer kaum sortierbaren Flut an Eindrücken nach Hause. Mittlerweile kennt sie die Stadt inklusive ihrer Geschichte(n) und Zukunftsträume, Menschen, Mythen und Möwen so gut wie auswendig und entdeckt doch immer wieder Neues. Sie ist Reiseleiterin, Übersetzerin und promovierte Germanistin. Bei Reise Know-How ist von ihr außerdem InselTrip Usedom erschienen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Front Cover1
Body2
Nicht verpassen!2
Table of Contents4
Danzig auf einen Blick6
Danzig entdecken8
Danzig für Citybummler9
Danzig an einem langen Wochenende10
Das gibt es nur in Danzig11
Stadtspaziergang13
Entdeckungen in der Rechtstadt15
Altstadtund Werftgelände32
Der Kampf um die Polnische Post35
Die Solidarno?? und der Zerfall des Ostblocks41
Die Köpfe der Solidarno??43
Erlebenswertes westlich und südlich des Zentrums46
„Das Jüngste Gericht“48
Unterwegs in Danzigs Vororten49
Jüdische Spuren in Danzig51
Entdeckungenin Zoppot58
Danzig erleben64
Danzig für Kunst- und Museumsfreunde65
Danzig für Genießer71
Danziger Goldwasser73
Danzig am Abend79
AusgehzoneZoppot (Sopot)83
Smoker’s Guide85
Danzig für Kauflustige86
Danzig zum Träumen und Entspannen92
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort95
Gesetzliche Feiertage in Polen96
Danzig verstehen98
Das Antlitz der Metropole99
Von den Anfängenbis zur Gegenwart101
Die Kaschuben101
Leben in der Stadt103
Danzigs Museum des Zweiten Weltkriegs107
Praktische Reisetipps108
An- und Rückreise109
Autofahren111
Barrierefreies Reisen112
DiplomatischeVertretungen113
Geldfragen113
Danzig preiswert114
Informationsquellen115
Internet undInternetcafés116
MedizinischeVersorgung117
Mit Kindern unterwegs119
Notfälle120
Öffnungszeiten121
Post121
Radfahren121
Schwule und Lesben122
Sicherheit122
Sprache122
Stadttouren123
Telefonieren124
Uhrzeit124
Unterkunft124
Verhaltenstipps128
Verkehrsmittel129
Wetter und Reisezeit131
Anhang132
Kleine Sprachhilfe133
Die Autoren136
Impressum136
Index137
Register137
Liste der Karteneinträge140
Zeichenerklärung143
Danzig mitPC, Smartphone & Co.143
Copyright136
letzte Seite/ Back Flap145
Front Flap146
Faltplan147

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Tourismus und Reiseführer

Lesereise Stockholm

E-Book Lesereise Stockholm

Die Mischung macht's. Alte Gebäude soll eine Stadt haben, viel Grünflächen und wenn es geht auch noch am Wasser liegen. All das hat Stockholm zu bieten. Seit mehr als 200 Jahren war Schweden in ...

Hochschwarzwald

E-Book Hochschwarzwald

Ursprünglich der Jagdgöttin Abnoba geweiht, angeblich von den Römern gefürchtet und schließlich von den Klöstern kultiviert, ist er heute eine beliebte Natur- und Erholungsoase. Die Rede ist ...

Prag extrem erleben

E-Book Prag extrem erleben

Dieser Reiseführer richtet sich nicht an NormalTouristen. Wenn Du Prag so erfahren willst, wie vor Dir schon Unzählige dann ist dies das falsche Buch. Sinn und Zweck dieses Werkes ist es, dass ...

Baedeker Reiseführer Rom

E-Book Baedeker Reiseführer Rom

Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - NEU: Karten und ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...