Sie sind hier
E-Book

Reise Know-How Reiseführer Madeira und Porto Santo mit 18 Wanderungen

AutorDaniela Schetar, Friedrich Köthe
VerlagReise Know-How Verlag Peter Rump
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl312 Seiten
ISBN9783831746460
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,99 EUR
Der Madeira-Reiseführer von Reise Know-How - umfassend, engagiert und aktuell: Die nur knapp 4 Flugstunden von Mitteleuropa entfernte portugiesische Insel Madeira ist seit vielen Jahren ein attraktives Urlaubsziel. Was macht die Insel, die dem Besucher gute Regenkleidung und festes Schuhwerk abverlangt, die von steilen und felsigen Küstestrichen umgeben ist und somit nicht unbedingt dem Ideal einer Badeinsel entspricht, so besonders? Es ist ihre üppige Natur und der Charme der Menschen, es sind die Kostbarkeiten manuelinischer Architektur und die steilen, von Felsgipfeln gekrönten Berge. Wer gern wandert, erfährt Madeira als Paradies - entlang der Levadas oder auf Klettersteigen, durch Urwälder oder über kahle Felsen. Wer Ruhe und Erholung sucht, wird sie in den vielen zauberhaften Orten finden. Badefreunde kommen auf der Nachbarinsel Porto Santo mit ihren flachen, weitläufigen Sandstränden voll auf ihre Kosten. Dieser Reiseführer ist ausgestattet mit ausführlichen praktischen Reiseinformationen, um die Inseln selbstständig zu entdecken. Unterkunftsempfehlungen helfen bei der Zimmersuche und Aktivurlauber finden zahlreiche Hinweise zur Freizeitgestaltung. 18 detailliert beschriebene Wanderrouten mit Übersichtskarten führen auf anspruchsvollen Pfaden, aber auch auf kleinen Spazierwegen, durch die mal liebliche, mal ungestüme Natur. Besonders gekennzeichnete Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten weisen auf Angebote im Bereich des nachhaltigen Tourismus und/oder speziell für Reisende mit Kindern hin. Die kleine Sprachhilfe Portugiesisch enthält die wichtigsten Wörter für den Reisealltag. Unterwegs mit Reise Know-How - mehr wissen, mehr sehen, mehr erleben.

Daniela Schetar und Friedrich Köthe haben vor Jahren ihre Leidenschaft, das Reisen, zum Beruf gemacht. Als Autoren haben sie zahlreiche Reiseführer, vor allem über afrikanische Länder, publiziert. Von den anstrengenden Recherchen auf dem Schwarzen Kontinent erholen sie sich gern auf der Blumeninsel Madeira. Bei REISE KNOW-HOW sind von ihnen die Reiseführer 'Chiemgau, Berchtesgadener Land', 'Bodensee', 'Allgäu', 'Oberbayern', 'Slowenien', 'Friaul, Venetien', 'Bulgarien', 'Sizilien', 'Namibia' sowie die CityTrip-Bände 'München', 'Leipzig', 'Florenz' und 'Verona' erschienen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Tourismus und Reiseführer

Steueroase Deutschland

E-Book Steueroase Deutschland
Warum bei uns viele Reiche keine Steuern zahlen Format: ePUB/PDF

Steueroasen, das waren bisher immer die anderen – alpine Täler und karibische Inseln. Auf der Grundlage jahrelanger Recherchen zeigt Markus Meinzer in diesem Buch erstmals, wie Deutschland…

Jura für Kids

E-Book Jura für Kids
Eine etwas andere Einführung in das Recht Format: PDF/ePUB

Warum muss man zur Schule gehen? Muss doch jeder selber wissen, ob erw as lernen will. Warum darf man nicht bei Rot über die Straße gehen? Kommt doch eh kein Auto. Bei solchen Fragen lautet die…

Gebrauchsanweisung für Deutschland

E-Book Gebrauchsanweisung für Deutschland
3. aktualisierte Auflage 2017 Format: ePUB

Seit Jahren blickt Wolfgang Koydl aus der Ferne auf Deutschland. Mit feiner Ironie lotet er die Untiefen der deutschen Seele aus; er bietet unentbehrliche Tipps für den richtigen Umgang mit dieser…

Sturz in die Tiefe

E-Book Sturz in die Tiefe
Wie ich 800 Meter fiel und mich zurück ins Leben kämpfte Format: ePUB

Im April 2014 steht Gela Allmann für ein Fotoshooting auf einem Berg in Island - doch kurz darauf ist sie von ihrem Leben als Bergläuferin und Sportmodel weiter entfernt als je zuvor. Nach einem…

Biologische Psychologie

E-Book Biologische Psychologie
Format: PDF

Biologische Psychologie (oder Biopsychologie) ist eines der zentralen Teilgebiete der Psychologie. Während Psychologie ganz allgemein als die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen…

Böse Jahre, gute Jahre

E-Book Böse Jahre, gute Jahre
Ein Leben 1931 ff. Format: PDF/ePUB

Hans Maier, der im Juni dieses Jahres achtzig wird, hat ein wunderbares, vornehm schönes Buch der Erinnerungen geschrieben. Es enthält nicht nur treffsichere, subtil geschliffene Portraits…

Otto von Freising

E-Book Otto von Freising
Ein Intellektueller im Mittelalter Format: ePUB/PDF

Als Bischof Otto von Freising 1158 im Alter von kaum 46 Jahren starb, hatte er - auch für einen Menschen im Mittelalter - seinen Lebensweg zeitig abgeschritten. Er war als fünfter Sohn des Markgrafen…

Eingefangene Schatten

E-Book Eingefangene Schatten
Mein jüdisches Familienbuch Format: ePUB/PDF

Eine unheimliche Stimmung grundiert diese Familiensaga, die mit Flüchtlingen beginnt und mit Verfolgten endet: Die Dichterin Dagmar Nick erzählt die wechselvolle Geschichte ihrer jüdischen Vorfahren…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...