Sie sind hier
E-Book

Reise & Reportage

Die Fotoschule für Bilder, die Geschichten erzählen

eBook Reise & Reportage Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
224
Seiten
ISBN
9783645204293
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Bildern spannende Geschichten erzählen, welche Ausrüstung unterwegs wirklich sinnvoll ist und wie Sie Ihren fotografischen Blick schulen, um den entscheidenden Augenblick zu erkennen und festzuhalten.
Die Reisefotografie, und eng verwandt die Reportagefotografie, bannt spontane Eindrücke und Emotionen in ausdrucksstarke Bilder. In faszinierender Unmittelbarkeit werden Landschaften, Menschen und Schicksale in Fotos festgehalten. Halten Sie in Ihren Bildern Erinnerungen lebendig und versehen Sie Ihre Bilder mit einer eigenen Bildsprache. Erzählen Sie spannende Geschichten in unterhaltsamen Fotoshows und spannenden Fotobüchern.
Unsere beiden Autoren Peter Bongard und Andreas Pacek werden Sie in diesem Buch mit ihren unterschiedlichen fotografischen Ausrichtungen inspirieren. Bongard versus Pacek bedeutet analoge Schwarzweißfotografie versus digitale Farbfotografie. Erleben Sie, wie verschiedene Techniken Geschichten ganz anders in Szene setzen.
Mit einem Würfel zufällig ausgewählte Reiseziele: Damit wenden sich die Autoren von den üblichen, fremdbestimmten Motivvorstellungen ab. Ihre Motive sind unerwartete Naturschönheiten und die nackte Realität des Lebens.
Selbstverständlich beinhaltet dieses Buch eine fundierte Fotoschule. Die beiden Autoren zeigen Ihnen, wie Sie ein lohnendes Motiv auf Anhieb erkennen, wie Sie mit optimalen Einstellungen situativ richtig arbeiten, und schulen Sie in professioneller Bildgestaltung. Praxisorientierte Tipps zur Kameraausrüstung und wichtige rechtliche Hinweise zur Fotografie runden das Buch ab.
Lassen Sie die Fotos Ihrer nächsten Reise oder einfach nur Ihres nächsten Spaziergangs für sich sprechen.

Peter Bongard arbeitete lange als Fotograf und Redakteur bei einer Tageszeitung und ist inzwischen als Presse- und Öffentlichkeitsreferent bei der Evangelischen Kirche tätig. Er fotografiert sowohl beruflich als auch privat am liebsten auf Film. Außerdem ist er Jazzpianist, mag mechanische Messsucher- und Mittelformatkameras und zieht oft spontan mit minimalem Equipment los. Sein Credo: Zu viel Technik lenkt ab und bringt Hektik in die Fotografie. Der Mensch und das Menschliche sind ihm bei der Fotografie am wichtigsten. Er mag Bilder, die etwas über die Seele seines Gegenübers aussagen. Er arbeitet am liebsten mit vorhandenem Licht. Seine Fotos, die in diesem Buch zu sehen sind, entstanden zu 99 Prozent auf klassischem Film.

Andreas Pacek ist Informatiker, hatte schon im Studium Berührung mit Bildgestaltung und -bearbeitung und arbeitet heute als Informatiker und Fotodesigner. Er plant seine aufwendigen Fototouren minutiös durch. In seinem Gepäck hat er ein ganzes Arsenal an Spiegelreflexkameras, Objektiven und Stativen und macht sich die Vorzüge der digitalen Fotografie gezielt zunutze: Er liebt leuchtende Farbstimmungen und verleiht seinen Landschaftsfotos durch gezielte Bildbearbeitung eine beeindruckende Plastizität. Die Ergebnisse seiner fotografischen Exkursionen durchs Rheintal, nach Schottland oder Island zeigt Pacek in Multivisionsshows oder in den Bildbänden, die er bereits veröffentlicht hat.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Photoshop CS3

eBook Photoshop CS3 Cover

Egal wie gut Sie fotografieren und wie gut Ihre Kamera ist, den letzten Schliff bekommen digitale Fotos per Bildbearbeitung am Computer. Hier setzt Photoshop von Adobe seit Jahren den Standard – ...

Sport- und Actionfotografie

eBook Sport- und Actionfotografie Cover

Für das Fotografieren von Sport- und Actionszenen braucht es mehr als eine Kamera mit schneller Bildfolge. Sie müssen sich mit dem Sport identifizieren, müssen wissen, wo lohnende Motive lauern, ...

Profitricks am Pokertisch

Die Rolle eines Spielers am Pokertisch hängt zu einem großen Teil von seinem Chip-Stack ab. Auch auf die Wahl der Strategie hat die Menge der Spielchips starken Einfluss. Wir erklären Ihnen, was ...

Fotos farbecht drucken

eBook Fotos farbecht drucken Cover

Sie machen beim Fotografieren alles richtig. Sie sind ein Meister der Bildbearbeitung. Sie haben den besten Drucker, den man derzeit bekommen kann. Und doch sind Sie mit der Qualität Ihrer ...

Reiseknigge: Japan

Der Reiseknigge Japan will helfen, sich in diesem spannenden Teil der Erde besser und schneller zurechtzufinden - ob im Urlaub oder auf der Geschäftsreise. Damit Sie gut vorbereitet starten und ...

Schluss mit dem Elektrosmog

Wir sehen sie nicht, können sie nicht hören, schmecken oder riechen. Doch sie ist immer da, wird mit jedem neuen Gerät, das wir uns kaufen, mehr: die Strahlung, die von allen elektrischen Geräten ...

Profibuch Nikon D5000

eBook Profibuch Nikon D5000 Cover

Leistungsstark und vielseitig: Mit der D5000 hat Nikon eine DSLR- Kamera für ambitionierte Fotoamateure auf den Markt gebracht, die ihresgleichen sucht. Besonderes Highlight ist der verschwenk- und ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...