Sie sind hier
E-Book

Reisebegriffe und Reisekostenpauschalisierung im Einkommenssteuerrecht

eBook Reisebegriffe und Reisekostenpauschalisierung im Einkommenssteuerrecht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
142
Seiten
ISBN
9783832469856
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
68,00
EUR

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit unterteilt sich im wesentlichen in zwei Kapitel: Nach einer kurzen Einführung werden einerseits die „Reisebegriffe“ des ESt-Rechts und andererseits die Reisekostenpauschalierungen behandelt. Unter dem Titel „Reisebegriff“ findet man zunächst die einkommenssteuerliche Relevanz von Reisen an sich, d.h. die Abgrenzung zwischen abzugsfähigen und nicht abzugsfähigen Reisen. Diese Abgrenzung ist deshalb so wichtig, da Reisen häufig den Privatbereich tangieren, sodass sich aus der Rechtsprechung bestimmte Anforderungen im Hinblick auf die steuerliche Absetzbarkeit von betrieblichen bzw. beruflichen Reisen entwickelt haben. In weiteren Unterkapiteln werden die notwendigen Merkmale einer Reise im Hinblick auf die Anerkennung als Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten einerseits sowie der divergente Dienstreisebegriff anderseits dargestellt. Sodann folgt eine rechtspolitische und verfassungsrechtliche Betrachtung der unterschiedlichen Reisebegriffe. Im zweiten Kapitel werden die Reisekostenpauschalierungen, d.h. das Tagesgeld und das Nächtigungsgeld, erörtert. Nach einer umfassenden Darstellung der steuerlichen Vorschriften im Bereich der Reisekostenpauschalierungen wird im letzten Teil der Arbeit auf Sinn und Zweck sowie verfassungsrechtliche Zulässigkeit derartiger pauschalierender Regelungen eingegangen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: I.EINLEITUNG 1.Thema der Diplomarbeit4 2.Rechtsquellen4 II.REISEBEGRIFFE 1.Welche Reisen sind einkommensteuerrechtlich relevant?5 1.1Haushalts- und Unterhaltsaufwendungen7 1.2Berufliche Aufwendungen der Lebensführung8 1.2.1Allgemeines8 1.2.2Auslandsreisen9 1.2.3Studienreisen/Kongreßreisen/Seminare10 1.2.4Begleitung von Familienangehörigen15 1.2.5Verbindung einer Geschäfts- mit einer Erholungsreise16 1.3Reisekosten (§ 20 Abs 1 Z 2 lit c)17 2.Begriff der Reise nach § 4 Abs 5 EStG17 2.1Allgemeine Ausführungen17 2.2Die einzelnen Bestandteile des Reisebegriffes18 2.2.1Berufliche Veranlassung18 2.2.2Mittelpunkt der Tätigkeit19 2.2.3Entfernung20 2.2.4Zeitfaktor23 2.3Abgrenzung zu Fahrten zwischen Wohnort und Betriebsstätte23 3.Begriff der Reise nach § 16 Abs 1 Z 9 EStG24 3.1Allgemeine Ausführungen24 3.2Die einzelnen Bestandteile des Reisebegriffes25 3.2.1Berufliche Veranlassung26 3.2.2Mittelpunkt der Tätigkeit28 3.2.3Entfernung33 3.2.4Zeitfaktor33 3.3Abgrenzung zu Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte33 4.Neue Judikatur des [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Steuerrecht - Steuerpolitik

Umsatzsteuer

eBook Umsatzsteuer Cover

Anschauliche Einführung in die Grundlagen des Umsatzsteuerrechts. Der bewährte Band erläutert die Thematik systematisch und anhand zahlreicher Beispiele. Die 16. Auflage berücksichtigt die ...

Umsatzsteuer intensiv

eBook Umsatzsteuer intensiv Cover

Fallorientiert und praxisnah vermittelt das Werk die neue Rechtslage im Umsatzsteuerrecht für den Veranlagungszeitraum 2007 und 2008. Das Werk berücksichtigt alle wichtigen Änderungen im ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...