Sie sind hier
E-Book

Reisekosten, Abgrenzung: Auswärtige Tätigkeit oder Entfernungspauschale?

AutorWilhelm Krudewig
VerlagKrudewig Steuermedien GmbH
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl59 Seiten
ISBN9783942361347
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
"Nutzen Sie Ihre Gestaltungsmöglichkeiten und sichern Sie sich den vollen Abzug Ihrer Kosten" Nach einer beruflich veranlassten Auswärtstätigkeit müssen die Reisekosten korrekt abgerechnet werden. In diesem E-Book wird in leicht verständlicher Sprache alles dargestellt, was Sie zur Abgrenzung einer auswärtigen Tätigkeit oder der Abrechnung der Entfernungspauschale wissen müssen. Durch zahlreiche Praxisbeispiele wird dies näher veranschaulicht und kann direkt in der Praxis umgesetzt werden. Unter anderem finden Sie Empfehlungen und Lösungen zu diesen Themen: - Zuordnung von Fahrten zu Auswärtstätigkeiten - Erste Betriebsstätte bei Unternehmern/Freiberuflern - was zu beachten ist - Kombinierte Nutzung von PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln - Pauschale Berechnung mit 0,03% oder mit 0,002%

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Steuerrecht - Steuerpolitik

Jahresband 2009

E-Book Jahresband 2009

Besonders das JStG 2009 und das Eigenheimrentengesetz haben in 2008 eine Vielzahl von Einzeländerungen gebracht, die sich von der Anpassung des § 2a EStG bei Drittstaatenverlusten, den neuen ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...