Sie sind hier
E-Book

Reisekosten für Selbstständige und Unternehmer

AutorWilhelm Krudewig
VerlagKrudewig Steuermedien GmbH
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl48 Seiten
ISBN9783942361361
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
So rechnen Selbstständige und Unternehmer ihre Reisekosten schnell und richtig ab. Bei auswärtigen Tätigkeiten kann der Unternehmer seine Fahrt- und Übernachtungskosten mit den tatsächlich entstandenen Aufwendungen geltend machen. Verpflegungskosten darf er nur in Höhe der Verpflegungspauschalen abziehen, maximal für die Dauer von 3 Monaten. Der einheitliche Begriff „Auswärtstätigkeit“ gilt auch bei Geschäftsreisen ins Ausland. Worauf dabei im Details zu achten ist und wie Sie Ihre Gestaltungsmöglichkeiten bestmöglich nutzen erfahren Sie in diesem E-Book. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele, Tipps und Empfehlungen finden Sie schnell und einfach Lösungen auf diese (und viele weitere) Themen: - Für welche Leistungen sind 7 oder 19% Umsatzsteuer zu zahlen? - Verpflegungsmehraufwendungen - Worauf es bei der 3-Monatsfrist ankommt - Was bei der Abrechnung von Geschäftsreisen ins Ausland zu beachten ist - Wie grenzüberschreitende auswärtige Tätigkeiten abgerechnet werden - Herausrechnen der Verpflegungskosten aus den Übernachtungskosten

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Steuerrecht - Steuerpolitik

Handbuch Zollfahndung

E-Book Handbuch Zollfahndung

Die Zollfahnder vollziehen neben umfangreichen gemeinschaftsrechtlichen und nationalen Vorschriften auch zwischenstaatliche Vereinbarungen. Das ZFdG regelt dabei die zentralen Aufgaben und Befugnisse ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...