Sie sind hier
E-Book

Rekordtransfers im Fußball

Eine Reaktion von Hoffenheim Trainer Julian Nagelsmann auf den Transfer von Neymar Jr. unter den Blickpunkten der Sportmoral und der Wirtschaftssoziologie

AutorRick Hess
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl14 Seiten
ISBN9783668608160
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Sportsoziologie, Note: 2.0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es, einen Einblick in die immer wieder kritisierte Welt des Fußballs, mit dem Hauptaugenmerk auf die Transfersummen, zu geben. Des Weiteren werden die rezenten Geschehnisse anhand der Sportmoral, Sportethik und der Wirtschaftssoziologie analysiert, sodass man sich einen Überblick über das hochaktuelle Thema verschaffen kann. Viele Fußballfans fragen sich, wie es in der Zukunft mit dem Fußball weitergeht. Ein Geschäft, das mehr und mehr im Geld zu versinken scheint. Das Geld scheint Hauptakteur zu sein und nicht mehr die Vereine oder die Spieler an sich, wenn man vielen Meinungen Glauben schenken darf. Doch ist dies wirklich der Fall? Beschränkt sich der Fußball ausschließlich nur noch auf das Geld? Die hohen Transfersummen sind ein Beispiel für die hohe Liquidität des Fußballs. Hochangesehene Trainer äußern sich kritisch über solche Fälle. So auch Hoffenheim Trainer Julian Nagelsmann, der sich kritisch gegenüber dem Transfer von Neymar Jr. äußert. Eine Äußerung, die Fragen aufwirft, was das Geschäft des Fußballs angeht. Fragen im Sinne der Sportmoral, jedoch auch Fragen die den Fall eher hintergründig hinterfragen, wenn es darum geht, die Wirtschaft und den Handelsmarkt des Fußballs zu analysieren und zu verstehen. Im Folgenden werden genau diese beiden Punkte weitestgehend in die Thematik eingebracht und anhand der Aussage von Julian Nagelsmann analysiert. Vorweg wird der Fall genau beschrieben und es wird versucht, Hintergründe für solch kritische Hinterfragungen zu finden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Das Women's Health Yoga-Buch

E-Book Das Women's Health Yoga-Buch

Relaxt in Top-Form'Das Women's Health Yoga-Buch' ist DAS Trainingsbuch für alle, die ihren Kopf freimachen und zugleich ihren Körper formen möchten. Denn Yoga-Übungen sind ein beeindruckendes ...

Taekwondo im Schulsport

E-Book Taekwondo im Schulsport

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 3,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1.1 Relevanz und Zielsetzung der Arbeit Viele ...

Randonnée

E-Book Randonnée

Der Autor selbst fragt sich: Was muss man für ein Mensch sein, um in acht bis zwölf Tagen 5000 Kilometer auf dem Rad quer durch einen Kontinent zu fahren? Wie geht man als Sportler mit herben ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...