Sie sind hier
E-Book

Rekrutierungsaufwand und Teilnahmebereitschaft der Allgemeinbevölkerung am Beispiel der Heinz Nixdorf Recall Studie

eBook Rekrutierungsaufwand und Teilnahmebereitschaft der Allgemeinbevölkerung am Beispiel der Heinz Nixdorf Recall Studie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
102
Seiten
ISBN
9783940251084
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
25,99
EUR

Nonresponse spielt für die Aussagekraft epidemiologischer Studien eine zentrale Rolle. Diese Arbeit beleuchtet die Problematik des Nonresponse Bias insbesondere unter dem Blickwinkel unterschiedlichen Rekrutierungsaufwandes.

Zur Quantifizierung des Rekrutierungsaufwandes wurde ein neues, auf andere Studien übertragbares Wellenkonzept entwickelt und angewendet. Anhand der Heinz Nixdorf Recall Studie wird analysiert, wie sich Teilnehmer unterschiedlichen Rekrutierungsaufwandes unterscheiden, ob der Nonresponse Bias mit zunehmendem Rekrutierungsaufwand sinkt, welchen Einfluss der Nichtteilnehmer-Kurzfragebogen (KFB) dabei besitzt, wie sich die Teilnehmer von den Nichtteilnehmern (NR) unterscheiden, wie repräsentativ die NR mit KFB für alle NR sind, ob die NR einer Teilnehmergruppe ähneln, wie sich die Validität der Selbstangaben mit variierendem Rekrutierungsaufwand ändert, ob sich eine intensive Rekrutierung lohnt und wo Einsparungspotential besteht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges Gesundheit - Medizin

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...