Sie sind hier
E-Book

Religion oder Evangelium?

Die Ausschließlichkeit der guten Nachricht

eBook Religion oder Evangelium? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
79
Seiten
ISBN
9783736822337
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,00
EUR

Im Supermarkt der Religionen scheint jeder seines eigenen Glückes Schmid sein zu können. Jeder darf sich seinen eigenen Gott basteln und in die Tasche stecken. Aber ist dieses 'nach seiner eigenen Fasson selig werden zu dürfen', wirklich die Wahrheit? Ist das die universelle Lösung? Anhand verschiedener kurzer Gedanken zu einzelnen themenbezogenen Bibelversen, wird den allgemeinen Ansichten über Gott, Seligkeit und der Weg in den Himmel eine biblische Antwort entgegen gestellt. Gibt es viele Wege zu Gott? Glauben wir nicht alle an den einen Gott? Brauchen wir für den Glauben überhaupt noch einen Gott? Und brauchen wir die Bibel? Was ist der Unterschied zwischen Religion und Evangelium? Wie sollten Christen mit Anfeindungen, Halbwahrheiten und Anfechtungen umgehen - was sagt die Bibel dazu?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Theodizee Widerlegung Gottes

eBook Theodizee Widerlegung Gottes Cover

Etwas, dass nahezu alle Menschen miteinander verbindet, ist die Erkenntnis von Übel und Leid, welche sowohl als gesellschaftlich-kollektiv (z.B. witschaftliche Rezession bzw. Naturkatasrophe) als ...

Evangelium und Gesetz

eBook Evangelium und Gesetz Cover

The study is concerned with a dogmatic figure which placed Karl Barth in the centre of programmatic statements but also inflamed massive criticism of his theology - namely the relationship of the ...

Mystik und Natur

eBook Mystik und Natur Cover

Nowadays there is a tension between science and religion which is scarcely capable of resolution. This has a long tradition, going back to Antiquity and the Middle Ages - as too does its counterpart, ...

Exegese zu Lk 1,26-38

eBook Exegese zu Lk 1,26-38 Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Universität Paderborn (Institut für kath. Theologie), Veranstaltung: Biblische Textauslegung, 8 Quellen im ...