Sie sind hier
E-Book

Religionshybride

Religion in posttraditionalen Kontexten

AutorPeter A. Berger, Klaus Hock, Thomas Klie
VerlagSpringer VS
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl306 Seiten
ISBN9783531195780
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis24,27 EUR

Posttraditionale Gemeinschaften tragen durch die Erschaffung ortsgebundener Utopien mit eigenen Mythen und Ritualen zur Wiederverzauberung der Welt bei, so der französische Soziologe Michel Maffesoli. An der Universität Rostock wird untersucht, inwiefern diese Gemeinschaften Ausdrucksgestalten einer Religionsproduktivität darstellen. Bilden sich über eine religionshybride Kultur neue Formen von Religion oder religiös überformte Lebensstile jenseits institutionalisierter Religionspraktiken heraus? Entgegen der revisionsbedürftigen These vom Verschwinden der Religion soll in Erfahrung gebracht werden, wie sich Religion an alten Dorfkirchen und anderen auratischen Orten möglicherweise neu und anders herausbildet. In den Blick geraten somit auch die besonderen Formen von Vergemeinschaftung und Vernetzung, Festkulturen und Events wie Hoffeste, Werthaltungen und soziale Motive.



Dr. Peter A. Berger ist Professor für Allgemeine Soziologie - Makrosoziologie an der Universität Rostock.

Dr. Klaus Hock ist Professor für Religionsgeschichte - Religion und Gesellschaft an der Universität Rostock.

Dr. Thomas Klie ist Professor für Praktische Theologie an der Universität Rostock.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Der unterlegene Mensch

E-Book Der unterlegene Mensch

Alle reden von Digitalisierung. Wunderbare Zukunftsperspektiven werden entworfen. Komfort und Wohlstand, mehr Gesundheit und möglicherweise die digitale Unsterblichkeit warten auf uns. Diese neuen ...

Die Freiheit nehm ich dir

E-Book Die Freiheit nehm ich dir

'Der Kapitalismus hält sich nicht deshalb so hartnäckig, weil er sich gegen jede Kritik immunisiert, sondern weil er sie in null Komma nix schluckt und obendrein noch Geld daraus zieht. Sogar der ...

Endlich erfolglos!

E-Book Endlich erfolglos!

Leistung verweigern leicht gemacht - ein Anti-Ratgeber Das Ende aller To-do-Listen: Poetry Slammer Sebastian 23 erlöst Sie mit viel Humor von Leistungsdruck, Selbstoptimierung und ...

Lebenslauf

E-Book Lebenslauf

»Was hat mich geprägt?« Und: »Was habe ich daraus gemacht?« Wie ist Alice Schwarzer die geworden, die sie ist? Und vor allem: Wer ist sie überhaupt? Die Autorin Alice Schwarzer hat zahlreiche ...

Lilo & Lotte

E-Book Lilo & Lotte

Lilo & Lotte ist eine lebenspralle 'sozial-wirtschaftliche'-Geschichte im Zoomilieu. Dem Leser wird ein Einblick in die faszinierende Tierwelt gegeben und in die Gefühlswelt der Zootiere, die der ...

Die Kraft der Vision

E-Book Die Kraft der Vision

Die meisten Menschen teilen die Vision einer friedlichen, fairen und ökologisch ausgerichteten Zukunft. Aber vermeintlich unabänderliche Gewissheiten hindern uns daran, entsprechend zu handeln. Was ...

Die Weltgesundheitsformel

E-Book Die Weltgesundheitsformel

Die Welt auf der wir leben ist bekanntermassen recht bedroht. Klimaverschiebungen, Artensterben, schmelzende Polkappen und viele andere beunruhigende Informationen machen uns täglich aufs Neue klar, ...

Deutschland einig Lachland

E-Book Deutschland einig Lachland

Wo der Spaß aufhört, fängt der Humor an! Auf der Weltkarte des Humors gilt Deutschland als scherzfreie Zone. Peter Ufer beweist in seinem »Humor-Reiseführer« überzeugend das Gegenteil: ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...