Sie sind hier
E-Book

Rentabilität von photovoltaischen Aufdachanlagen

AutorBabett Bischof
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl32 Seiten
ISBN9783638441926
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,7, AKAD-Fachhochschule Leipzig, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Erneuerbare Energien, auch als 'renewable energies' bezeichnet, rücken nicht nur aus Umweltsicht, sondern zunehmend auch durch ökonomische Gesichtspunkte, in das Interessenfeld der breiten Bevölkerung. Das liegt zum einen an den guten Ergebnissen der seit Jahren genutzten Windenergie, als auch an verbesserten Richtlinien staatlicher Seite, beispielsweise durch das mittlerweile abgelaufene 100.000-Dächer-Programm und dem EEG. Das Thema Sonnenenergie, als eine Gruppe dieser erneuerbaren Energien, steckt im Vergleich der vorher erwähnten Windenergie allerdings noch in den Kinderschuhen. Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick über die Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung von Photovoltaikanlagen im Allgemeinen und Aufdachanlagen im Besonderen geben. Dazu wird in einer kurzen Einführung der Bereich Photovoltaik in das System der Energiequellen eingeordnet und ein grober Einblick in die historische Entwicklung der Photovoltaik gegeben. Anhand drei Beispielanlagen sollen im dritten Kapitel die Finanzierungsmöglichkeiten aufgezeigt und die Wirtschaftlichkeit solcher Anlagen untersucht werden. Dabei wird auf verschiedene Einflussparameter wie Investitions-und Betriebskosten, Förderung usw. eingegangen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...